Schwallartiger wässriger Ausfluss

    • (1) 06.01.19 - 09:56

      Hallo zusammen
      So eine ähnliche Frage habe ich hier schon mal gestellt. Tut mir also leid dass ich schon wieder damit komme...
      Ich hatte gestern wieder mal einen Schwall an „Wasser“ welcher einfach rauskam. Dies habe ich gespürt als meine Unterhose plötzlich ganz nass war. Das war auch nicht das erste mal, hatte das ein paarmal in den letzten Wochen. Ich war gerade am letzten Freitag nochmals bei meiner FÄ. Auf dem Ultraschall hat das Kleine mit den Beinchen gestrampelt, auch sonst ging es ihm gut. Habe meine Ärztin wegen dem sehr wässrigen Ausfluss angesprochen. Sie hat gesagt dass das sicher kein Fruchtwasser sei, sonst hätte man das im Ultraschall auch gleich gesehen.
      Nun hatte ich gestern wieder dieses „Wasser“. Ich kann ja nun nicht schon wieder zur FÄ. Mache mir aber trotzdem immer wieder Sorgen ob das nicht doch Fruchtwasser sein könnte. Wer von euch hat auch solchen schwallartigen, wirklich sehr wässrigen Ausfluss?

      Liebe Grüsse
      Sarahrama (14. SSW)

      • (2) 06.01.19 - 09:59

        Wenn ich mich recht erinnere, hatte ich das anfänglich auch. Du könntest Dir pH Teststreifen besorgen und bei Unsicherheit selbst schauen, ob es Fruchtwasser ist.

        Alles Gute 🍀

        Ich würde dir auch diese teststreifen empfehlen. Gibt's bei Amazon oder Apotheken. Dann hättest du direkt Gewissheit und musst dir nicht ständig sorgen machen .

        (4) 06.01.19 - 10:07

        Ich hab das von Anfang an immer wieder mal. Manchmal dachte ich echt, ich hätte mir in die Hose gemacht, dabei war es Ausfluss 🙈 also wenn dein Arzt sagt es ist kein Fruchtwasser sondern Ausfluss würde ich darauf vertrauen 👍

      • Ich hab das seit kurz nach Einnistung. Bin Ende der 7. Woche. Da kommt von jetzt auf gleich ein Schwall raus. In dem Moment schieb ich mega Panik weil es sich anfühlt als wenn schwallartig Blut aus mir fließt. Im Endeffekt ist es aber so, dass ich es so beschreiben würde, dass ich Milch piesel. Richtig dünnflüssig. So milchig.

        Hey :)
        Ich war genau deswegen letzte Woche beim FA, hatte auch tierisch Angst, es könnte Fruchtwasser sein,die hat dann nur ein Stäbchen reingehalten und nach dem pH geschaut und es war Ausfluss!
        Ist in der Schwangerschaft wohl üblich, aber sie selbst hat mir abgeraten teststreifen für zu Hause zu besorgen und hat mir erklärt, wenn es die fruchtblase ist würde es nicht aushören zu laufen/tröpfeln !
        Alles Gute weiterhin:)
        Kathi mit Wunder im Bauch 18+0 :)

Top Diskussionen anzeigen