Brauner Ausfluss frühschwangerschaft

    • (1) 07.01.19 - 10:54

      Hallo meine lieben ,
      Vielleicht kann mir jemand anHand seiner Erfahrungen berichten.
      Habe seit 3 Tagen bräunlichen Ausfluss
      Ich war bereits gestern im Krankenhaus!
      Der Arzt konnte eine Schwangerschaft bestätigen , fruchthöhle und Embryo sichtbar leider alles noch sehr früh 6 ssw
      Er konnte mir aber nicht erklären woher der Ausfluss kommt ! Hatte jemand vielleicht das selbe 😪 mache mir grosse sorgen ! Meine Tochter ist gerade 8 monate alt und das zweite Baby ist gewollt! Ich hatte noch keine Fehlgeburt daher hab ich keine Erfahrungen damit !

      • Hallo
        Vielleicht solltest du beim Frauenarzt mal nachfragen wegen Progesteron.Ich hatte das auch bei meiner ersten ss.
        Vielleicht das Gelbschwächekörperhormon das musste ich dann bis zur 13 ssw nehmen und alles verlief gut .
        Ich wünsche dir alles gute und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft und eine Tolle kugelzeit.
        Lg

        • Gelbkörperschwächehormon sollte es natürlich heißen .

          Hallo ich danke dir vielmals für deine Antwort !
          Ich war inzwischen bei meiner Frauenärztin leider kam da nicht viel,
          Als ich sie wegen des Progesteron’s gefragt habe meinte sie ,sowas verabreicht Mann angeblich nur um den Patienten zu beruhigen (was ich mir nicht vorstellen kann weil es ja ein Hormon ist )! Und das Mann da nix machen könne und das wohl 20 Prozent aller Schwangeren Blutungen haben! Fand das Gespräch irgendwie nicht so aufschlussreich 🤦🏼‍♀️ Naja weiß auch nicht weiter ... hab Angst das was schief geht !

Top Diskussionen anzeigen