5+0/ laut es 5+3

    • (1) 09.01.19 - 07:57

      Hallo ihrđŸ‘‹đŸŒ
      Ich habe morgen frĂŒh meinen ersten Ultraschall.. ich bin total aufgeregt.. mein hcg wert war letzen Mittwoch bei 700 und da war ich bei 4.0 laut meinem ersten Zyklus Tag. (Ich habe eigentlich gar kein Zyklus, ich habe clomifen genommen) und da habe ich die erste clomifen Tablette eingenommen und mein Eisprung war am 17/18 Dezember.. ich hab jetzt Angst das man nichts sieht und man von einer eileiterschwangerschaft ausgeht.. ( die wĂŒrde im Oktober gespĂŒlt im zusammenhang mit einer BS) gibt es hier Frauen bei denen bei 5+0,1,2,3 schon etwas bei einem Ultraschall zu sehehen war ?
      Ich hoffe das durch mein alter das Risiko klein gehalten wir fĂŒr Fehlgeburten eileiterschwangerschaften etc. Ich werd im Februar 24..

      Liebe GrĂŒĂŸe und danke fĂŒr s lesen!

      • (5) 09.01.19 - 08:45

        Guten Morgen,
        Es ist bei jeder Frau anders , bei der einen sieht man schon was und bei der anderen noch nicht .

        Eileiterschwangerschaft und Fehlgeburten haben ĂŒbringens nichts mit dem alter der frau zu tun ! Es kann immer in jedem alter passieren . Leider

        Lg

        Das ist von 5+0 Ssw
        Ich bin jetzt ab morgen in der 17 Ssw 😍
        Lg Sabrina mit Melina (4) an der Hand und KrĂŒmel im Bauch 16Ssw 💕

      • (7) 09.01.19 - 09:24

        Das war bei mir 5+0

        (8) 09.01.19 - 11:27

        Hallo :)
        Ich war am Montag bei vermutlich 5+1 bei meiner FrauenĂ€rztin, sie meinte aber, dass man vermutlich nichts sehen wird höchstens ein Fruchthöhle, was aber fĂŒr die Woche ganz normal wĂ€re.
        Man hat aber tatsÀchlich schon eine Fruchthöhle und einen Dottersack gesehen. :)

Top Diskussionen anzeigen