Ich hab' gegoogelt... Zu enge Fruchthöhle...?

    • (1) 10.01.19 - 19:43

      Eigentlich wollte ich nur etwas harmloses nachschauen. Gelandet bin ich dann bei Berichten über zu kleine Fruchthöhlen und eingequetschten Embryos... Ich weiß, don't google with a kugel... Anbei mein US bei 8+5. Ist die Fruchthöhle zu klein? Ist es wirklich dramatisch, dass es sich so in die Ecke quetscht? Ich habe mir da eigentlich gar keine Gedanken drum gemacht...

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • (2) 10.01.19 - 19:50

        Hallo du.

        Hör auf zu googlen!

        Nein, das ist nicht schlimm!
        So eine Optik wie bei deinem US bild kommt durch den "Blickwinkel der US Sonde zustande.
        Es wird ja nicht das komplette Innenleben der Gebärmutter dargestellt sondern nur ein Ausschnitt, das heißt nicht, dass die fruchthöhle wirklich so aussieht.

        Wenn etwas bedenklich oder auffällig wäre, hätte dein Arzt es dir gesagt.

        Also beruhigen, alles ist gut!

        Lg waldfee

        • (3) 10.01.19 - 19:57

          Eigentlich google ich seit einem Monat gar nicht mehr, das war ein Ausrutscher. 🙈 Vielen Dank für die Erläuterung, das war mir tatsächlich nicht bewusst.

      (4) 10.01.19 - 19:51

      Hey das sieht genau so aus wie mein bild in der Woche von meiner ersten Schwangerschaft. Ist dovh Zeitgerecht entwickelt worüber machst du dir sorgen?

    • (5) 10.01.19 - 19:51

      Aber warum meinst du denn jetzt, dass die Fruchthöhle zu eng ist? Finde ich so jetzt ehrlich gesagt überhaupt nicht!
      (Eingequetschte Embryos habe ich auch noch nie gehört!)

      • (6) 10.01.19 - 20:02

        Ich war mir da auf ein Mal nicht mehr sicher, nachdem ich Berichte über eingequetschte Embryos und geplatzte Dottersäcke gelesen habe, wenn die Kleinen so in der Ecke hängen. Jetzt komme ich mir schon wieder doof vor, aber das Schwangerenhirn... Danke für deine Antwort!

    (8) 10.01.19 - 19:53

    Huhu.

    Meine sah auch so aus.
    Gibt ja auch blabla das die fruchthöhle rund sein muss.. is Unfug.

    Meine fruchthöhle schläft gerade auf dem Arm meines Mannes und ist seit heute 11 wochen 💕

(10) 10.01.19 - 19:54

Sowas gibt es?? Unglaublich...
Glaub aber nicht, dass das bei dir der Fall ist, sonst hätte dein Gyn sicher was gesagt. Man macht sich im so frühen Stadium schon genug Gedanken, also atme durch und denke nicht über so absurde (und wahrscheinlich extrem unwahrscheinliche) Dinge wie zu kleine Fruchthöhlen nach!
Alles Gute 🙂

(11) 11.01.19 - 00:23

Also ich hatte Ende 2017 eine zu kleine Fruchthöhle. Da war wirklich 0 platz. Das sah man auch auf dem us. Bei dir ist ja nach oben noch ordentlich Platz.

Das kleine hat sich halt unten eingekuschelt. Das dürfte kein Problem sein.

Top Diskussionen anzeigen