Verunsichert- 30.SSW

    • (1) 11.01.19 - 13:47

      Hi ihr Kugelfische 😊

      Ich bin (mal wieder) ein wenig verunsichert.

      Vor 2 Wochen musste ich Antibiotika nehmen wegen Bakterien im Urin. Daraufhin wurde mein PH Wert schlecht und ich hab MilchsĂ€urebakterien zugefĂŒhrt. PH Wert stabilisierte sich. Alles schön und gut....

      Gestern beim FA untersuchte er meinen Ausfluss unter dem Mikroskop und stellte eine Mischflora fest. Also gute und auch weniger gute ( Darm) Bakterien... PH aber bei 4.

      Ich soll einfach mit den MilchsÀure Kapseln weiter machen sagt er.
      Aber muss man bei Bakterien nicht besser antibiotisch behandeln? Ich habe gelesen (Ich weiß, sau dumm), dass sie sonst aufsteigen und eine FrĂŒhgeburt auslösen können???!

      Bin jetzt etwas verunsichert. Kennt sich wer aus?

      Lieben Dank und schönes Wochenende 💕

      • Ich hab beim gyn gearbeitet, dort hatten soviele ne mischflora, das ist erstmal nicht schlimm, es wird sich wieder stabilieren, wenn du weiterhin die MilchsĂ€urebakterien anwendest, fĂŒr den darm giebts auch sowas omnibiotik zb das ist auch zu empfehlen, da du das Antibiotika ja oral genommen hast

        • Vielen Dank fĂŒr Deine Antwort!!

          Dann mache ich mir mal nicht so viele Gedanken und nehme die Kapseln weiter. FĂŒr den Darm habe ich auch welche, aber da habe ich etwas schleifen lassen 😕. Ab heute werden sie dann auch wieder genommen 😊

      (4) 11.01.19 - 14:18

      Antibiotika ist ja auch nicht gerade toll fĂŒr das kleine und dein Immunsystem. Bei sowas wĂŒrde ich einen Besuch beim Heilpraktiker machen, der dir das auf Natur Basis ein Mittelchen verschriebt ohne Nebenwirkungen....

      • (5) 11.01.19 - 15:09

        Danke fĂŒr Deine Antwort!

        Das mit dem Antibiotka ließ sich leider nicht vermeiden. Ich hatte leukos +++ und Blut im Urin.

        Ich habe eine super Hebamme an der Hand die auch auf Homöopathie setzt 👌🍀

        • (6) 11.01.19 - 15:11

          Dann melde dich schnell da. Das ist doch ein super Zugang. Dir soll dir ein Mittel sagen und ab zur Apotheke. Das GlĂŒck ist ja, dass man da kein Rezept braucht. Alles liebe!!

Top Diskussionen anzeigen