38+5 starke Mensschmerzen und Ziehen im Rücken

    • (1) 11.01.19 - 15:06

      Hallo, brauche euer Rat. War heute Morgen bei meiner Gyn. Uns geht es gut. Der Kleine sitzt richtig aber noch nicht ganz tief im Becken. Es sei alles I.o. Gmh noch 2cm verschlossen.
      Habe seit heute Morgen ein Ziehen im Unterleib. Seit 12 Uhr wird der Schmerz immer schlimmer, mensartige Schmerzen, ziehen im Rücken.
      Was soll ich tun. Bin alleine, mein Mann ist auf der Arbeit.

      Klingt als würde es losgehen.
      Wannentest vielleicht?
      Lg

    Abwarten :-) wenns schlimmer wird bzw Wehen einsetzen und diese regelmäßig bleiben, wirds wohl los gehen... Ansonsten entspann dich

Top Diskussionen anzeigen