Kopfweh und ständig übel. Was tun?

    • (1) 13.01.19 - 16:30

      Hallo?
      Bin in der 7. ssw und ich kämpfe mit Übelkeit und Kopfschmerzen. Die Müdigkeit lassen wir mal beiseite...
      Gibt es Hausmittel? Habe heute mal mit Ingwertee gegen die Übelkeit begonnen (musste mich übrigens noch nie übergeben).
      Gibt es auch etwas bei Kopfschmerzen? Sie sind nicht extrem stark, aber ständig da 😑

      Danke!!

      • Huhu!

        Gegen Kopfschmerzen die Heiße 7 von Schüßler Salze.

        Meine Hebamme hat mir gesagt, dass ich zu selten Esse, deswegen bei mir die viele Übelkeit. Es waren zu lange Pausen zwischen den Mahlzeiten. Ganz weg bekommen hab ich sie nicht, aber es ist besser geworden!
        Nachts trinke ich Melissentee und verdünnten Fruchtsaft. Ruhe und den Blutzuckerspiegel hoch halten. Das hilft mir gegen Morgenübelkeit. Ach ja, und ne handvoll Studentenfutter vorm Schlafengehen!

        Viele Grüße

      (5) 13.01.19 - 17:01

      Huhu!

      Achte auf jeden Fall darauf, dass du genug Wasser trinkst.

      Kopfschmerzen können durch Flüssigkeits- oder Nährstoffmangel kommen.

      Ansonsten versuch so gut es geht nährstoffreich zu essen.

      Ich weiß, das ist schwer, wenn einem so übel ist. Erging mir in beiden Schwangerschaften genau so. Bei mir ging es immer von der 7. bis zu 14. SSW.

      Da hilft nur Augen zu und durch.

      Alles Gute! 🍀

Top Diskussionen anzeigen