Antidepressiva Citalopram

    • (1) 13.01.19 - 21:17

      Guten Abend
      Ich wollte mal fragen ob hier noch jemand ist der in der Schwangerschaft Citalopram nimmt.

      • (2) 13.01.19 - 21:43

        Ja,habe anfangs das Citalopram genommen. War aber nur auf 20mg dosiert, da ich noch weitere Medikamente nahm. Mitlerweile helfen mit allein die Schwangerschaftshormone um stabil zu bleiben und ich bin komplett Medikamentfrei 😊

        Ja ich nehme allerdings nur 5 mg

        Hi,
        ich habe es in den Schwangerschaften genommen und in der Stillzeit auch. Bei meinem Sohn 2017 habe ich 10mg genommen und bei meiner Tochter
        15mg,alles kein Problem laut Psychiater.

        Lg einhorn88 mit Sohn an der Hand(19Monate) & Babygirl im Arm (25Tage)

      Huhu, ich kenne das Medikament, also musste es früeher mal nehmrn. Jetzt nehme ich Sequase, ist auch ein Psychopharmaka, ich hatte sie aber selbst so weit runter geschraubt wie es ging, jetzt nimm ich nur noch Abends einen viertel zum schlafen, das seit der Schwangerschaft also c.a 8 ssw, nun bin ich 5 Tage vor ET :-) und die kleine hat sich super entwickelt. Hatte auch mehrere Ärzte gefragt ob die Dosis schädlich sei, aber sie meinten da passiert nichts. Ich denke es kommt immer auf die Dosis an, und lieber geht es dir Psychisch gut, als schlecht, denke das hat mehr auswirkungen aufs Baby.
      Liebe Grüsse und alles gute ❤

Top Diskussionen anzeigen