Welchen Sport macht ihr in der Schwangerschaft?

    • (1) 14.01.19 - 14:19

      Hallo zusammen!

      Ich bin heute 11+4 und damit fast aus dem ersten Trimester heraus. :-)

      Momentan stecken wir mitten in den Umzugsvorbereitungen. Danach werde ich aber überwiegend von zu Hause arbeiten (4 von 5 Tagen die Woche). Jetzt habe ich etwas Bammel, dann völlig zu versacken. ;-)

      Ich war nie eine Sportskanone. War auch nie nötig, denn ich bin sehr schlank. Gute Gene. ;-) Ein paar Sachen (Badminton, Tischtennis) gingen immer ganz gut. Aber gleichzeitig bin ich seit meiner Kindheit mega ungelenkig.

      Jetzt überlege ich, was ich in der Schwangerschaft für Sport machen könnte. Als erstes fällt einem natürlich Pilates und Yoga ein. Aber ich war wirklich schon immer so stocksteif, ich bezweifle, dass mir das Spaß macht... Und dann hab ich mich am Ende angemeldet und zwinge mich jede Woche hin, das ist irgendwie auch blöd. Andererseits könnte ich da andere werdende Mamas kennen lernen. Wir ziehen in eine neue Stadt und ich kenne da niemanden. Ich bin aber recht schüchtern und das wird durch meine schwache Vorstellung auf einer Yoga-Matte sicherlich nicht unbedingt verbessert. ;-)

      Dann dachte ich an Schwimmen. Hier machte mir meine Mutter aber Angst, dass man sich ja da tausend Keime einfängt. #zitter Ist das wirklich so dramatisch?

      Habt ihr vielleicht noch andere Ideen? Ich bin gespannt. :-)

      Schelli mit Knöpfchen 11+4

      • ich bin 12+1 und gehe im Fitnessstudio auf den Stepper so für 30-40 Min.

        in meiner 1.SS hat die Hebamme "Sport für Schwangere" angeboten, war auch ganz amüsant

        • Hm, eine Anmeldung fürs Studio kommt eigentlich nicht in Frage. Nach der Geburt werde ich garantiert nicht gehen und dafür ist mir das Geld zu schade (meist ist es ja sehr teuer, wenn man nicht gleich den Vertrag für ein Jahr abschließt).

          Eine Hebamme habe ich leider nicht gefunden. Ich hatte vor einigen Woche starke Blutungen wegen eines Hämatoms (bin nach einer IVF schwanger geworden) und habe mich dann erst mal noch nicht getraut, mich nach einer umzusehen. Jetzt hab ich offenbar keine Chance mehr... Aber solche Kurse müsste man doch trotzdem einfach so buchen können, oder?

          • warum garantiert nicht hin gehen?

            ich habe meinen kleinen mit ins Studio genommen, hat einfach dort geschlafen..sie babys schlafen eh fast nur in der ersten Zeit.

            Aber ja wenn du vorher auch nicht im Studio warst, ist in der SS nicht der richtige Zeitpunkt um damit anzufangen.

            Ja es müsste Angeboten werden, wir hatten es auf der Homepage der Hebamme. Einfach durchklicken, würde ich sagen

            • Ich war mal eine kurze Zeit im Fitnessstudio, hab dann aber wegen der brutalen Hitze und der darauf folgenden IVF pausiert. Tja, dann war ich schwanger, hatte Blutungen und ein Sportverbot... Jetzt ziehen wir weg...

              Ich fand es schon ganz ok, hatte Krafttraining und Cardio, aber es hat mir jetzt nicht soooo viel Spaß gemacht, dass ich das auch mit Baby durchziehen würde. Nein, definitiv nicht. ^^ Ich hab mich da auch völlig ausgepowert, was mir zu der Zeit sehr gut tat, aber heute wahrscheinlich nicht mehr das Mittel der Wahl wäre.

      (6) 14.01.19 - 14:26

      Schwimmen ist für Schwangere super.
      Wenn zum Ende hin der Mm schon geöffnet ist sollte man es lassen. Dann können tatsächlich Keime eindringen. Vorher ist aber alles gut verschlossen.

    Huhu!

    Es heißt ja, man soll keine neuen Sportarten anfangen in der SSW - wenn man vorher sportlich war, kann man das bisherige Programm weiterverfolgen, wenn auch moderater.

    Ich habe immer Krafttraining gemacht und war Joggen. Ersteres mache ich immer noch 3-4 Mal die Woche (bin 8+3), aber sanfter. Laufen lasse ich (leider) vollkommen weg wegen der Erschütterungen. Stattdessen gehe ich immer auf den Crosstrainer zum Cardo oder Steiles Walken auf dem Laufband. :)

    Schwimmen wird sogar empfohlen - das mit den Keinen bezieht sich meines Wissens nach nur auf Thermen oder Bäder, in denen das Wasser über 37 Grad hat...?

    (9) 14.01.19 - 14:37

    Ich mache mehrmals am Tag Ausdauertraining und umarme die keramikschüssel, zählt das auch 😂😂😂😂 sorry bin ein Sportmuffel, mir reicht der 40 min Spaziergang täglich ( Qual!!! 🤣)

    • (10) 14.01.19 - 14:42

      Das zählt vermutlich als mehrmaliger Sprint. ;-)

      Bin zum Glück von der Übelkeit verschon geblieben. Allerdings ziehen wir vom 3. OG (Haus der 60er) ins 3. OG Altbau, also vergleichsweise da 3,5. OG. So ganz lahmarschig werde ich also auch nicht werden. ;-)

      (11) 14.01.19 - 14:43

      hehe das zählt definitiv! Das betreibe ich auch seit der 7.SSW #zitter

(12) 14.01.19 - 14:42

Also ich war immer 6 mal die Woche trainieren bevor ich schwanger wurde... war also generell schon mit der Zeit dazu gesegnet.

Musste dann vom aktiven, harten Krafttraining Abstand nehmen und habe viel Crossfit gemacht. Außerdem schwangeren Yoga und Aquafitness. Beides jeweils geleitet von Hebammen.

Ich denke wenn man generell nicht sooooooo viel Lust auf Sport hat ist ein Kurs bei einer Hebamme extra für Schwangere toll. Es geht eben auch um alles andere, nicht nur ums Turnen.

Viel Spaß!

(13) 14.01.19 - 14:45

Also erstmal würde ich dir raten wenn du Sport machen möchtest suche Dir was aus was deinen Puls nur minimal hochtreibt da du ja vor der ss keinen gemacht hast

Was gut ist ist Radfahrern schwimmen

Ich selber fahre jeden Tag Fahrrad ( habe aber auch mein Auto verkauft um nur noch mit dem Rad zu fahren vor 2 Jahren )

Und gehe 2 mal die Woche ( momentan sogar 3 mal weil im Februar Prüfung ) zum Taekwandoe Training 🥋

Wie lange das klappt muss ich mal schauen will aber alles so lange ich kann weiter machen vorallem das Rad fahren

Bin übrigens mit Zwillingen in der 9 ssw

Aber egal ob mit oder ohne Sport eine wunderschöne kugelzeit

Lg 3fachwunsch mit 2 Räubern (3und7) an der Hand und 2 bauchzwerg ❤️

  • Danke dir für die Antwort. :-) Ich wünsche dir auch eine schöne Kugelzeit.

    Mein Mann möchte sich in der neuen Wohnung eine Ruderbank zulegen. Bin mir aber nicht sicher, ob der Bewegungsablauf so genial ist bzw. mit größerem Bauch überhaupt noch gut zu bewerkstelligen...

    • SO habe mir gerade extra ein Video angeschaut wie so ne Ruderbank funktioniert 😅🙈

      Ich denke jetzt am Anfang wenn du es langsam machst sollte das kein Problem sein Richtlinie sagt mein artzt wenn du dabei reden kannst ohne schnappatmumg ist es ok von der Anstrengung.

      Ob das dann noch klappt wenn der Bauch dicker ist kann ich dir nicht sagen ich denke das musst du dann nach deinem Gefühl her machen

      Glaube das man da solange man sich wohl fühlt ( und der artzt keine Ruhe verordnet ) kann man da gut auf sein Gefühl hören
      Merke beim Taekwandoe auch wenn es zu viel wird und mache dann kurz eine trinkpause oder lass die Übung dann aus

      (16) 14.01.19 - 15:12

      Also ich habe nie Sport gemacht, selbst in der Schule war ich befreit. Aber jetzt hab ich festgestellt,dass schwimmen ganz hervorragend ist, besonders wenn der Bauch schon langsam größer wird, ich benutze aus Angst vor Infektionen immer Bade und Schutztampons(symbiofem)..zum Schwangerenyoga geh ich auch seit kurzem und ich muss sagen es ist super! Das ist gezielt auf die Schwangerschaft abgestimmt, mit Beckenbodentraining, Atemübungen ect. Ideal bei den typischen Beschwerden wie Rücken, Ischias, Kurzatmigkeit.
      Dafür musst du nicht gelenkig sein und wie du schon sagtst, der Kontakt und Austausch mit anderen Schwangeren ist sehr von Vorteil..zudem wird mein Kurs zu 80% von der Krankenkasse bezahlt..wünsche dir alles gute..🤗

Oh ich sehe grad du machst Taekwondo. Ich auch und habe seit dem positiven Test ausgesetzt um meinen Termin am Freitag beim Arzt abzuwarten. Ist das ok das weiter zu machen ? Ich nehme an du machst kein wettkampftraining sondern Grundschule ? Lg

  • ALso ich habe mit dem Trainer und dem artzt geredet die haben gesagt das ist alles gut solange mich auf Kontakt

    Ja genau viel Grundschule und jetzt halt Vorbereitung zur Prüfung ( gelb grün ) ibutertium hosinson Modell laufen pratzen Training

    Aber bei uns ist immer alles ohne Kontakt außer die Trainings Partner sprechen sich ab was für die ok ist

    Und halt mit Weste. Was wir zum Glück nur selten machen


    Ja ist doch cool wenn du Taekwandoe machst würde dem Trainer und deinen Trainings Partnern Bescheid sagen damit die halt vorsichtiger sind und wann es dir selber zu viel wird oder was nicht geht wirst du schon rechtzeitig merken

    • Okay das klingt ja schon mal gar nicht so schlecht. Ich mache fast mein ganzes Leben Taekwondo. Zwar am liebsten Vollkontakt. Aber das würde ich mir natürlich sparen. Pratze und Grundschule sind ja schon mal etwas 🙏🏼🙏🏼
      Viel Erfolg für deine Prüfung !

hallo:)

bin aktuell 22+1 und gehe immernoch 3x die woche ins krafttraining - jedoch mit weniger gewichten z.b. bei den squads. bauchübungen lasse ich nun weg. wenn du vorher schon sportlich warst, ist dies gar kein problem, solange du dich fit fühlst und keine schmerzen/unwohlsein usw. hast:) ich merke, wie mir sport in der ds richtig gut tut, hoffe dass ich noch lange fit bin!

(22) 14.01.19 - 15:06

Wohin zieht ihr denn? 😊

Ich bin in der ersten Schwangerschaft auch schwimmen gewesen und hatte keine Probleme. Es war total angenehm.

  • (23) 14.01.19 - 15:31

    Zum Schwimmen tendiere ich auch. Ich schwimme sehr gern, wenn auch nicht super schnell, aber das macht ja nix. Mir geht es ja eigentlich nur um die Bewegung. Am liebsten würde ich das mit meinem Mann machen, aber der ist leider ein ganz schlechter Schwimmer und geht nach einer Bahn fast unter. Dementsprechend groß ist seine Motivation. ;-)

    Wir ziehen nach Braunschweig.

(24) 14.01.19 - 15:25

Hallöchen,

also ich bin jetzt auch nicht so die sportliche, habe mich jetzt aber dennoch für einen Yogakurs angemeldet. Hoffe ich stehe das 10 x 1 mal wöchentlich durch, sollte es mir gar nicht gefallen ;)

Ansonsten hat mir meine Hebamme schwimmen ausdrücklich empfohlen! Da konnte ich mich aber bislang noch nicht zu überreden :-[ Achso und Crosstrainer soll auch super sein... hab son Teil zwar zu Hause stehen, aber das staubt so hübsch ein :-p

glg Eiloa mit Pinguin 18+1

Top Diskussionen anzeigen