Fußpilz in der 14. SSW 😑

    • (1) 15.01.19 - 09:44

      Hallo MĂ€dels,

      Ich bin mir nicht ganz sicher... aber ich glaube fast, dass ich mir irgendwo so einen blöden Fußpilz eingefangen habe đŸ€” es juckt auf jeden Fall wie verrĂŒckt an meinen Zehen..
      Wisst ihr, was ich da in der SS ĂŒberhaupt nehmen darf? Hattet ihr das auch schon mal??
      Danke schon mal fĂŒr eure Hilfe đŸ™‹â€â™€ïž

      • Ich glaube man darf Canesten (und Sachen mit dem Wirkstoff) und soll Lamisil eher meiden (nicht weil schĂ€dlich sondern weil wenig Erfahrung in der Schwangerschaft).
        KĂ€mpfe da auch grad mit. Bin durch Neurodermitis eh anfĂ€lliger dafĂŒr, und in der SS wird das gefĂŒhlt schlimmer.

        (3) 15.01.19 - 10:45

        Also was in der Schwangerschaft bedenklos machbar bist Apfelessig und darin die betroffene Stelle baden dauert eine heisse Zeit hilft aber

        Hallo!
        Ich hatte auch das VergnĂŒgen mit dem Fußpilz am Anfang der SS.
        Hab ihn erfolgreich mit Teebaumöl behandelt. Einfach mehrmals tÀglich auf die betroffene Stelle auftragen.
        Sehr wichtig ist, die Socken entweder bei mind 60°C zu waschen oder HygieneweichspĂŒler zu verwenden. Auch empfiehlt sich ein Desinfektionsspray fĂŒr die FußbadschĂŒssel, Dusche und ggf Schuhe.

        Ich wĂŒnsche schnelle Besserung!

Top Diskussionen anzeigen