Folsäure & Magnesium

    • (1) 15.01.19 - 21:19

      Hi :)
      Was nehmt ihr so?
      Ich hab vor der Schwangerschaft mit den FemiBaby angefangen da sie mir eine Freundin empfohlen hat.
      Gestern hatte ich ja meinen ersten Termin.
      Meine FÄ hat mich gefragt welche ich nehme.
      Wir waren uns aber nicht mehr sicher ob sie 400, 600 oder 800mg folsäure haben.
      Sie meinte 800 wären am anfang besser, aber wenn sie nur 600 haben wäre es auch okay.
      Soll ich jetzt für 2-3 Wochen noch wechseln oder denkt ihr es reicht?
      Und was nehmt ihr für Magnesium?
      Hatte früher mal die von Verla zum trinken, sind zwar etwas teurer denk ich aber die fand ich am besten.

      • Also ich nehme folio forte, 800 sind schon wichtig hab das immer und immer wieder bisher gesagt bekommen ( bei 5€ kann man ruhig noch für paar Wochen sich die holen). Magnesium nehme ich auch die von verla aber die dragees. Lg

        • War mir jetzt unsicher ob ich einfach zu aufgeregt war und was überhört habe... 😂 hab auch immer was von 800 gelesen aber sie meinte ja 600 sind auch okay.
          Bin jetzt 8+2 ... sind das die? ( Foto )
          Also ist es schon besser wenn ich mir noch die 800 hol?

      Das ist doch (fast) ganz egal. Es geht doch nur um Nahrungsergänzungsmittel und um eine Wirkung zu erzielen, muss die Folsäure eigentlich auch schon vor der SS genommen werden. Mach dich nicht verrückt wegen 3 Wochen. Da würde ich gar nichts neues kaufen. Das sind ja alles auch nur Richtwerte... Du nimmst die wichtigen Vitamine etc. ja auch noch durch die Nahrung auf und die Mittelchen ergänzen dies nur. In der Natur wäre es ja auch nicht so, dass jeden Tag die gleiche Menge aufgenommen wird.
      Und bei Magnesium ist auch egal welches Produkt, außer du verträgst etwas nicht oder brauchst eine besonders hohe Dosis?
      Ansonsten scheidet der Körper die meisten Mittelchen eh wieder aus...

Top Diskussionen anzeigen