Ein komischer Tag

    • (1) 18.01.19 - 16:35

      Warschrinlich nervt es inzwischen alle paar Tage irgend ein Tweet von mir zu lesen🙈 es tut einfach gut, sich hier mit euch auszutauschen. Zumal man echt sagen muss, das hier im Forum ein super angenehmes Klima vorhanden ist đŸ‘đŸ» das ist nicht ĂŒberall so...

      Was die Überschrift angeht... Ich habe vergangene Nacht das WĂŒrmchen gar nicht gespĂŒrt. Auch heute morgen, wie sonst ĂŒblich, kein Ruckeln und Zuckeln... auch ĂŒber den restlichen Tag bis jetzt halten sich die Kindsbewegungen in Grenzen und sind eher sehr zaghaft. Ja ich weiß, es ist kurz vor dem "Wurf" und es wird wohl alles normal und in Ordnung sein. Was mich nur beunruhigt, das es von heute auf morgen so ist. Gestern gab es im Bauch, wie die Monate davor, kein halten und es wurde krĂ€ftig gekratzt und getreten (Zumindest fĂŒhlt es sich nach kratzen ganz unten an 😅).
      Mein Bauch ist heute auch Stein hart. Aber nicht wie man es eigentliche kennt, durch Wehen. Denn Wehen hatte ich heute noch keine.

      Naja, auch so ist mir heute nicht gut. Bin launisch und weinerlich. Und so leichte Übelkeit begleitet mich auch mal wieder.

      Sorry fĂŒr den Text.

      Allen Mamis, Papis und werdenden Eltern alles Gute.

Top Diskussionen anzeigen