Blutung und schmerzen in früh ssw.

    • (1) 19.01.19 - 16:31

      Hey, ich hoffe das mir hier jemand helfen kann.
      Ich hatte meine letze periode am 16.11.18.
      Laut rechner wäre ich jetzt schon anfang der 9. woche.
      Mein frauenarzt meinte jetzt jedoch das ich ich nicht in der 9. Woche bin, sondern 5-6.
      Vor einer woche fing es an mit braunen ausfluss.
      Da dachte ich mir, das kann ja altes blut sein.
      Seid ein par tagen ist es nun richtig rot.
      Nicht dunkel, eher normal bis hell.
      In der slip einlage ist eigentlich nie was. Aber am papier wenn ich auf toilette gehe und das dann schon 'viel' :(
      Seid gestern habe ich unterleibschmerzen.
      Nicht doll, eher so wie wenn man seine periode bekommt.
      Ein par krämpfe und ziehen, die sich besonderst bemerkbar machen wenn ich laufe.
      Wenn ich liege dann geht das. Ich merke trotzdem ein unwohles gefühl im unterleib,aber es ist auszuhalten.
      Vor 3 tagen beim arzt termin habe ich auch schon geblutet.. aber da hieß es, das dass blut nicht von der nähe des babys kommt.
      Jedoch sagte der arzt auch gleich,das es jetzt von der natur abhängt ob das baby bleibt, oder ob es mit dem blut geht.
      Er konnte dazu jetzt noch nicht viel sagen.
      Jetzt wollte ich fragen ob es bei jemanden so ähnlich war.
      Und die das alles geendet hat.
      Ich mache mir echt total sorgen ..
      Der nächte termin ist in 4 tagen.

      Ich danke euch schonmal 😊

Top Diskussionen anzeigen