ErkÀltung welche Bonbons kann man nehmen?

    • (1) 19.01.19 - 18:04

      Hallo Ihr Lieben..đŸ„°
      Jetzt hat es mich doch erwischt und ich bin erkĂ€ltet...đŸ˜·
      Ich habe Schnupfen und Halsschmerzen
      Sonst geht es eigentlich ganz gut ...
      FĂŒr den Schnupfen mach ich Nasen SpĂŒlung und nehme Salzwasser Nasenspray..
      Trinke Kamillen Tee mit Honig und Zitrone...
      Jetzt habe ich schon so viel gelesen wegen Bonbons das man da aufpassen muss ...also ich bin in der 15 ssw ...ich habe jetzt Salbei Bonbons genommen und die Kinder em Eukal wildkirsche Bonbons ..meint ihr das war jetzt nicht gut bin gerade total verunsichert 🙈

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • (2) 19.01.19 - 18:15

        Also ich wĂŒsste jetzt nicht was an Husten Bonbons falsch ist, oder wieso man da aufpassen sollte đŸ€·â€â™€ïž. Ich benutze auch normales Nasenspray fĂŒr Kinder in der Schwangerschaft und unser Bub ist bestens entwickelt.
        Ich denke man sollte sich nicht ĂŒber alles so verrĂŒckt machen. Eine gute Intakte Schwangerschaft lĂ€sst sich nicht von ein paar Hustenbonbons oder Nasentropfen beeindrucken. Entspann dich etwas.
        Gute Besserung,
        Anjobi mit J und A an der Hand und 💙 Babyboy 22. SSW inside

        (3) 19.01.19 - 18:26

        Isla Moos Cassis.
        Die helfen mir immer super.
        Nachts kleben die schön am Gaumen sodass man schlafen kann.

      Halo,

      ich schwÀre auf Manuka Honig in der hchsten Konzentration.....3x tÀgl. einen Teelöffel voll lutschen. Aber vorsicht beim Einkaufen, den gibts es in der Apothek/Reformhaus und ist nicht "preiswert" sondern tatsÀchlich teuer.

      LG

      Mir gehts genauso. Ich glaube in den em eukal ist sĂŒssholz drin sollte man glaube icg nicht nehmen. Hab in der Apotheke gefragt gibt so richtig nix fĂŒr schwangere zum lutschen was halzweh lindert. Meine Ärztin meinte das alles was baby nehmen können wir auch nehmen können und babys können ja keine tabletten lutschen. Ka ob bonbons egal welche egal sind. Ich bin vorsichtig auch mit Tee. Trink den bio baby tee frĂŒchte von dm und viel wasser. Hoffe es wird nicht soo schlimm. Gute Besserung!

    • Von Salbei wurde mir tatsĂ€chlich abgeraten, da es wohl die BlutgefĂ€ĂŸe verengen kann....wĂŒrde wohl eher auf etwas anderes umsteigen:) Alles Gute!

      (8) 19.01.19 - 22:42

      Hallo, ich bin auch gerade sehr erkÀltet und hatte heute den ganzen Tag Halsschmerzen mit Schmerzen beim Schlucken und Niesen. Ich hab dann mit warmen Salzwasser gegurgelt und die Schmerzen sind fast weg. Inhalieren, ich nehme Babix, hilft auch sehr, vor allem wenn du Schnupfen und Husten hast.
      LG Doreen (26. SSW)

Top Diskussionen anzeigen