Früh SS - schmerzen

    • (1) 20.01.19 - 01:56

      Hallo meine lieben,

      Ich bin noch in der 5 woche und hatte am donnerstag einen FA termin eigentlich zur vorsorge den ich auch wahrgenommen habe..

      Man hat zwar eine FH gesehen aber für den rest war es zu früh..

      Was mich jedoch stutzig macht ist, meine fä meinte das man erst in ein paar wochen die ss bestätigen kann (in der 7 woche ca).

      Kann obwohl die FH in der GM sich eingenistet hat eine ELSS sein??

      Ich habe rechts im UL schon ab und zu mal ein piksen stehen und ziehen und habe auch keine übelkeit ausser brustschmerzen...

      Mache mir ein bisschen sorgen :-|

      • Hallo, mach dir nicht soviele sorgen. Viele FA bestätigen immer erst gerne wenn eine Herzaktion vorhanden ist. So bei meinen beiden SS. Ich war immer voll scharf drauf aber bevor das nicht war, gab es keine Bestätigung und kein Mutterpass.

        LG Daniela (39ssw)

        Hallo, mach dir keine Sorgen!
        mein FA hat auch erst in 7. ssw bei Herzschlag die Schwangerschaft bestätigt und ab 10. ssw bekomme ich den Mutterkindpass.

        Mir ging es genauso, jedes ziehen und Stechen habe ich vor meinem ersten Termin als negativ gesehen... meine FA konnte mich dann gsd beruhigen :)

        wünsch dir alles gute und versuch nicht zu grübeln, es wird alles gut sein :)

Top Diskussionen anzeigen