Flüssigkeit aus Brustwarzen 12. SSW

    • (1) 21.01.19 - 12:40

      Hallo ihr,
      Ich bin jetzt in der 12 ssw und heute habe ich gemerkt, dass mir Flüssigkeit aus der rechten Brustwarze kommt. Es war schon eine größere Menge, sodass sogar ein Fleck auf dem Bettlaken zu sehen war. Die Flüssigkeit ist sehr dünn und durchsichtig.
      Könnte das schon Vormilch sein? Wenn ich drücke, kommt allerdings nichts heraus.

      Liebe Grüße

      • Hey,
        der Text könnte von mir sein :-p Ging mir heute früh genauso. Es war zwar nicht so viel aber deutlich zu sehen. Auch die rechte Brust und wenn man drückt kommt nix. Auch durchsichtige Flüssigkeit. Was ich so gelesen habe kann das tatsächlich schon Vormilch sein. Bin heute aber erst 5+4.
        Dein wievieltes Kind ist es?
        LG

        • Es ist meine erste Schwangerschaft. Ich dachte 12 ssw ist viel zu früh für Vormilch aber 6. ssw? Warten wir mal, ob noch einige die gleiche Erfahrung gemacht haben :D

          • Hey bei mir ist es das zweite Kind. Beim ersten hatte ich gar keine Vormilch während der Ss... War auch sehr verwundert.
            Hab mal ein bisschen gegoogled und (vorallem bei Mehrgebärdenden) kann das wohl schon so früh vorkommen.
            Bin auch gespannt auf weitere Erfahrungen.:-D

      Hey,

      ist ganz normal. Die Brustwarzen können auch „hellere, gelbliche Krusten“ bekommen.
      Die Hormone sind dafür verantwortlich 🤪

      (6) 21.01.19 - 19:43

      Hatte in der ersten ss auch in der 12 Woche vormilch und das ziemlich viel..hatte dadurch auch am schluss ziemliche Komplikationen beim stillen.. Jetzt in der 2 ss hab ich es in der 19 Woche bekommen zum Glück bis jetzt nur tröpfchenweise. Ich hoffe das bleibt auch so.

Top Diskussionen anzeigen