Angst Klinik

    • (1) 23.01.19 - 17:37

      Hallo.

      nachdem ich gestern mit einem clear blue 1-2 wochen positiv getestet habe,Kommt heute die Enttäuschung. War beim Gyn,sollte heute kommen weil nichts andres frei war. sst positiv. Im Ultraschall nichts zu sehen,Verdacht auf ELSS sofort ins Krankenhaus😨der Arzt hier meinte hcg muss sich bis morgen verdoppeln und mann muss morgen eine Frucht Höhle sehen.falls nicht op. Ich habe voll angst. Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht

      Also bei meiner Tochter war mein HCG wert im urin und blut auf 0 so das man gesagt hatt Schwangerschaft auszuschließen aber da war ich schon in der 10ssw. Bei dieser ss sah man bei 6+3 nichts es hieß abwarten, man sah dann erst
      ab 9+3ssw mein kleinen mit Herz
      Alles Liebe dir weiterhin 😘

      LG Natalie mit Prinzessin❤ an der Hand (5) & Babyboy 💙inside 37ssw

    Also ich weiß manchmal nicht was in den Köpfen der Ärzte los ist.
    Das ist halt das Problem, wenn man heutzutage schon sofort bei Fälligkeit zum Arzt geht, was soll man denn sehen? Strampelndes Baby? Der Körper muss doch erstmal alles entwickeln
    Jetzt warte noch 2-3 Wochen. Dann wirst du solang alles gut ist ein Baby mit Herzschlag sehen. Lass dich nicht verunsichern.
    Solang du keine Blutungen oder STARKEN Schmerzen hast (ziehen ist vollkommen normal!) brauchst du dir keine Sorgen erstmal machen.

    Lg hoffnung2018 mit babyboy 40 ssw ❤️

    Ja aber ehrlich gesagt ist das auch der Tenor im Forum so früh wie möglich zu gehen. Dann passiert es eben oft, dass zu früh gegangen wird und unnötig Panik geschoben wird weil man eben nichts erkennt und realistischerweise auch nichts erkennen kann.
    Ich würde noch ergänzen dass Schmierblutungen ebenso vollkommen normal sind nur bei starken Blutungen sollte man beim Arzt anrufen.

Top Diskussionen anzeigen