Ausfluss zur ende der Schwangerschaft

    • (1) 23.01.19 - 23:42

      Hallo mädels
      Ich bin heut3 in der 39+4 ssw. Ich hab seit heute so viel ausfluss das ist nicht normal aber es ist kein fruchtwasser wurde heute kontrolliert. Und gestern hat sich schmleimpfropf gelöst. Wer hat so was auch?

      • Hallo ich bin heute 38+4 und habe seit Tagen auch extrem viel ausfluss und bei mir hat sich gestern auch eine größere Menge vom propfen verabschiedet. keine Ahnung was das zu bedeuten hat villt das es bald los geht..?!? Wer weiß🤗

        (3) 24.01.19 - 07:06

        Hallo ich bin heute bei 37+5 und habe bei 37+2 auch ein Teil vom propfen verloren und davor immer kleinere Mengen. Kaum hab ich mich nach dem abwischen angezogen bin ich auch wieder nass unten rum. Mal schauen wie lange wir noch warten müssen.

        Ist bei euch den schon der Muttermund offen ? Bei mir hieß es vor 10 Tagen fingerdurchlässig bis 1 cm. Mal schauen was später die Ärztin sagt

          • Ok. Bei mir hat sich nicht wirklich viel getahn innerhalb von 10 Tagen. Er ist nur etwas weiter runtergerutscht aber ansonsten ist Muttermund immer noch finger durchlässig bis 1 cm

        (6) 24.01.19 - 15:57

        Also ich war heute im Krankenhaus weil bei mir war blut und Schmerzen. Jetzt sind wir wieder zu hause weil wehen haben sich nachgelassen und für die 8 Stunden ist immer noch bei 1 cm geblieben.

        • (7) 24.01.19 - 17:14

          Ok hätten sie dir keine wehen Fördene Mittel geben können ? Woher kam das Blut?

          • (8) 24.01.19 - 17:18

            Wollten die auch ich hab nein gesagt weil am samstag ist eh einleitung deswegen warte ich noch ab vielleicht kommt von sich selber und ich kann noch kräfte holen. Entweder von der öffnung also das die muttermund aufgeht oder von Untersuchung von gestern. Weil es war minimal nur beim abwischen.

Top Diskussionen anzeigen