Ständige Unsicherheit

    • (1) 25.01.19 - 18:02

      Hi ihr Lieben,
      Bin jetzt in der 6SSW und habe bei jedem Ziepen Angst dass etwas mit dem würmchen nicht stimmt 😪 das macht mich noch ganz wahnsinnig...
      Momentan is mir ständig übel und hab hin und wieder richtige magenschmerzen. Hatte das jemand von euch auch?
      Danke für eure Antworten 💞

      LG Bea mit Maxi 2J und Würmchen im Bauch 🐛

      • Mir geht es nicht anders... wir müssen positiv denken! Unsere engel kämpfen und schaffen das!
        Ich habe momentan auch jeden Abend ein unglaublich starkes ziehen im Bauch und war heut beim FA deswegen der meinte ich habe Flüssigkeit in der Gebärmutter...
        mache mir total sorgen bin ssw 4/5

        Alles gute dir

        Huhu,

        mir geht's ganz genauso. Ich bin aktuell bei 5+1 und hatte heute morgen minimal Blut ab Toilettenpapier. Es war weniger als ein Tropfen und mit leichten SB hatte ich auch schon zu kämpfen. Bei jedem Toilettengang hab ich Angst, dass das Papier rot ist🤦‍♀️

        Seit heute gelingt es mir allerdings, mich nicht mehr gaaaanz so irre zu machen und ich versuche, meinem Körper und meinem Schnuffel zu vertrauen.
        Ich versteh dich also voll und ganz. Ich denke aber auch, dass das gerade in den ersten Wochen ganz normal ist😐

        • Manchmal wünsch ich mir, dass ich erst in der 12 SSW gemerkt hätte, dass ich schwanger bin 😅🙈 dann wär das schlimmste schon überstanden.
          Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich nicht so viel "Kopfzerbrechen "
          Wie lenkt ihr euch am besten ab?

          • Eben waren wir bei Freunden zum Kaffee trinken und ansonsten versuche ich einfach auf meinen Körper zu hören, was er gerade braucht. Wenn ich müde bin, leg ich mich hin (sofern möglich)😅 und ich versuche nur Dinge zu machen, die mir gut tun.

            Ich wünschte auch, dass die 12. Woche endlich überstanden wäre, aber selbst danach hat man leider keine Garantie😐 Wir müssen unseren kleinen Untermietern vertrauen😊

            • Da hast du wohl recht! Wir werden das Kind schon schaukeln 😅🍀
              Ich trainiere normalerweise 4x die Woche, nur mit dieser Übelkeit und magenkrämpfen ist nicht dran zu denken... das nervt total 🙄
              Was habt ihr gegen diese Beschwerden genommen?

              • Ich gehe ab und an laufen😊 Übelkeit und Magenkrämpfe hab ich bislang Gott sei dank nicht. Bisher zwickt es nur hier und da mal im UL. Ich hoffe, das bleibt auch so😅

Top Diskussionen anzeigen