Baby plötzlich so ruhig 36+0

    • (1) 27.01.19 - 11:44

      Hallo zusammen,

      irgendwie hab ich seit gestern das Gefühl, dass meine Maus ganz schön ruhig ist. Sie bewegt sich nur noch sehr selten und war sonst sehr sehr aktiv.
      Ab und an ein kleiner Stupser und das war’s dann wieder für paar Stunden.
      Gegen Ende werden die kleinen ja generell ruhiger, aber gleich so plötzlich und so extrem? Oder sollte ich lieber nachschauen lassen?

      Viele Grüße Bella

      • (2) 27.01.19 - 11:54

        Ich bin auch 36+0 😃

        Bei kir ist das ab und an mal so, gestern war ein sehr ruhiger Tag und in der Nacht hat sie losgelegt. Heute ist es wieder ruhig und ich spüre sie nur ab und zu leicht. Für mich scheint das normal zu sein.

        LG Ana

        (3) 27.01.19 - 12:00

        Hallo Bella,
        reagiert sie denn, wenn Du den Bauch anstupst?
        Es ist natürlich Platzmangel bedingt, dass die Babys gegen Ende der Schwangerschaft weniger "turnen" können, als in früheren Wochen.
        Dennoch solltest Du lieber 1x zuviel, als zu wenig, nachschauen lassen, wenn Du ein komisches Gefühl hast.

        Alles Gute#klee

        (4) 27.01.19 - 12:46

        Hi das hab ich auch mein kleiner ist seit gut 2 Wochen viel viel ruhiger geworden am anfang hatte ich solche anst aber wen ich meinen bauch streichel oder stubse bekomme ich einen kleine bewegung zu sehen/ spüren .Als ich am Dienstag beim FA war( normale vorsorge Termin) war alles super ihm gehts gut.

        LG Natalie mit Prinzessin❤ an der Hand (5) & Babyboy 💙inside 38ssw

      • Bin heute auch 36+0 😊
        Mein kleiner war bis vorgestern auch total ruhig, für mich sogar schon etwas beängstigend. Er reagierte aber meist auf mein drücken. Seit gestern wünschte ich mir er sei etwas ruhiger 🙈😂 momentan ist fast Dauerparty angesagt. Ich denke es war noch mal ein Wachstumsschub.
        Beobachte es, lasse es abklären wenn du ein sehr komisches Gefühl hast, ansonsten morgen zum Gyn und ein ctg oder Doppler machen lassen 😊
        Liebe Grüße

        Danke für eure lieben Nachrichten!

        Ich bin heute nachmittag ins kh gefahren, da sie auch nicht auf mein stupsen reagiert hat und auch wenn ich sie sonst „geärgert“ habe, keine Reaktion.
        Beim ctg war sie dann etwas aktiver, aber dennoch ruhiger als sonst beim ctg. Aber soweit alles ok, Herztöne Versorgung und Fruchtwasser sind total in der Norm - zum Glück :-)
        Die Mäuse werden gegen Ende wohl tatsächlich viel ruhiger und da meine Maus davor immer total aktiv war (Herztöne beim ctg um die 170) und jetzt eher ruhiger ist (heute um die 130) kommt es mir so extrem vor.

        Aber lieber einmal zu viel geschaut - jetzt bin ich beruhigt.

        Vielen Dank euch!

Top Diskussionen anzeigen