Panische Angst

    • (1) 27.01.19 - 20:54

      Ihr Lieben,
      Morgen bin ich bei 10+3 (11.ssw) bei meinem Gyn. Bei 8+3 war alles in Ordnung.
      Aber nach meinem MA (1.ss) letztes Jahr bin ich so unentspannt :(

      Ich brauche etwas Mut und liebe Worte.
      Ich will das nicht nochmal erleben müssen...

      Und dann lese ich hier oft das nach der 12. Woche überhaupt nix geschafft ist..:( ich hänge mich da so dran um ehrlich zu sein

      • (2) 27.01.19 - 21:40

        Hi!
        Ohje, ich kann dich so verstehen! Meine erste Schwangerschaft endete auch leider in der 10. ssw... danach war ich auch immer sooo nervös vor den Arztterminen, aber das Ergebnis ist jetzt 1,5 Jahre alt und schläft oben im Kinderzimmer ganz friedlich 😊
        Ich habe morgen auch meinen ersten Arzttermin... habe letzte Woche positiv getestet 😊 aber schon holt mich schon wieder die Angst ein 🙈...
        Lg Rebecca

      Hey,

      ich habe morgen auch einen Kontrolltermin und ich habe sehr große Angst. #zitter Bin morgen 9+5 und hoffe sehr, dass weiterhin alles gut ist.

      Ich möchte sowas wie im letzten Jahr auch auf keinen Fall nochmal erleben. #schmoll Bin so froh, wenn wir unseren persönlichen Meilenstein erreicht haben, aber das dauert noch ein paar Wochen. #zitter

      Ich hatte übrigens auch vor 2 Wochen den letzten Termin... Nun drücke ich uns fest die Daumen, dass wir beide morgen glücklich und zufrieden die Praxis verlassen dürfen. Die Angst wird uns wohl oder übel begleiten, ich schätze das gehört nun dazu. Leider.

      Ich versuche mir zu sagen, dass es eine andere Schwangerschaft ist- es muss nicht wieder so laufen wie letztes Mal. Aber so direkt vor dem nächsten US beruhigt mich dann leider nichts mehr.

      Fühl dich lieb gedrückt, wenn du magst. #herzlich

      LG erdbeerchen mit 4 Kindern an der Hand, #stern fest im Herzen und Ü-Ei (9+4)

    Ich weiß genau wie du dich fühlst. Hatte eine MA letztes Jahr. Heute bin ich in der 12. Woche. Habe nächste Woche meinen nächsten Kontrolltermin. In der 9. Woche war alles okay, Herzchen hat geschlagen. Jedoch hab ich ständig diese Angst, dass etwas nicht in Ordnung ist. Ich versuch positiv zu denken, aber es ist leider leichter gesagt als getan. 😩 ich glaub nicht, dass die Angst bei mir vergehen wird.
    LG

Top Diskussionen anzeigen