Wie erkennt man Scheideninfektion?

    • (1) 27.01.19 - 21:43

      Hallo zusammen,

      woran kann man denn eine Scheideninfektion erkennen? Muss man dann direkt zum Frauenarzt? Ich habe das Gefühl ein leichtes Jucken zu spüren. Am Donnerstag lag mein ph Wert allerdings noch bei 4,0 und war total in Ordnung. Muss das gleich was schlimmes heißen wenn es mal juckt.

      Ich habe überhaupt keine Erfahrung mit Scheideninfektionen. Deswegen die vielleicht doofe Frage.

      LG,
      Julchen

      • Hi

        Jucken, brennen.
        Bei mir ist es dann leicht geschwollen und rot.
        Eine Pilz ist nicht so schlimm.
        Ich hab immer eine Creme zuhause .

        33+2

        (3) 27.01.19 - 21:49

        Hallo.
        Ich würde zum Arzt gehen, wenn der Ph Wert nicht mehr in Ordnung ist und ein fischiger Geruch dazu kommt. Auf die Beschaffenheit von Ausfluss würde ich auch achten. Nur ein jucken bei gutem Ph Wert und normalem klingt erstmal nicht tragisch. Kontrolliere den Wert doch nochmal.

        • (4) 27.01.19 - 21:51

          Normalem Ausfluss sollte das heißen :-)
          Wenn der Juckreiz allerdings stark wird würde ich auch gehen.

      Anzeichen könnten sein :
      Jucken, brennen, fischiger Geruch, Änderung der Farbe des Ausflusses oder der Konsistenz, Schwellung, rötung, schmerzen.

      Bei Anzeichen auf jeden Fall immer zum Arzt, gerade in der Schwangerschaft.

      jucken, brennen, vermehrt ausfluss, der komisch riecht oder klumpig ist..
      hatte das auch grade.. bis zur geburt sollte der pilz weg sein, weil sich sonst das baby anstecken kann. und dann beim stille widerum wandert der pilz an die brust..
      hat mir meine FÄ auf jeden fall so erklärt. mit zäpfchen und cremes wirds wieder besser

Top Diskussionen anzeigen