Noch 10 Tage💕💕 bis zum ET

    • (1) 27.01.19 - 23:50

      Noch 10 Tage bis zum ET und ich bin so aufgeregt. Es tut sich nichts, außer das der Bauch schwer ist. Ich hab diesmal viel mehr Angst vor der Geburt wie bei meiner Tochter🙈🙈. Wie geht es euch tut dich was? Lg melafresa

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • Huhu... Ich habe noch 18 Tage bis ET... Aber da ich ss Diabetes habe wird sicher eingeleitet. Heute hab ich Termin beim gyn.
        So geht es mir naja. Alles tut weh... Es weht aber es ist nicht der Rede wert...
        Ich hoffe sooo sehr das die Maus allein entscheidet zu uns zu komm😊

        • Guten Morgen, ja mir tut auch schon alles weh und ich mag schon nicht mehr. Bin um jeden Tag froh der vorbei ist. Seit gestern ist mein Bauchzwerg sehr ruhig, also Bewegungen sind da aber nur noch sehr sanft. Vielleicht ja ein gutes Zeichen. Bin allerdings auch grade voll erkältet und hoffe das es schnell besser wird. Ja ansonsten lenkt mich meine Tochter gut ab und hält mich auf trapp.glg

      Hey, ich hab es morgen vor mir😋 hab mega schiss ! Wird eingeleitet, das macht mir Sorgen vor den ganzen schmerzen... Die hat man ja so oder so aber ich denke bei einer Einleitung sind die künstlich hergeleiteten wehen ne andere Hausnummer .

      Alles gute
      Daniela 40ssw

      • Hi

        Denke einfach daran das du bald dein Wunder hast.
        Ich hab noch ein bisschen.
        Leider habe ich Probleme mit dem schlafen .

        33+3

        • Ja ich hab auch probleme mit dem Schlafen, schon Wochen geht das so. Ich Schlaf schön wenn einige wenige Std auf der Couch den ganzen Tag lang und Mal ne Std nachts . Ich weiss schon gar nicht mehr wie sich mein Bett anfühlt. Aber leider bekomme ich da ständig schmerzen .

        • Guten Morgen, heute war mal eine gute Nacht. Ansonsten schlafe ich gut ausgepolstert und nie mehr wie 4 stunden am Stück. Oder im sitzen 😂.
          Mir hat immer ein Kissen unter dem Bauch geholfen.
          Morgens wenn ich dann endlich schlafen könnte ist meine Tochter wach.
          Ja es ist wirklich aufregend vor allem da wir auch ein Üei haben. Wünsche dir noch alles liebe das wird schon.

      Hallo Daniela, dann wünsche ich dir heute alles liebe💜. Mit was wirst du den eingeleitet?
      Ich wurde damals mit Gel eingeleitet. Die Wehen kamen über Nacht aber sie waren aushaltbar uns nicht sehr schlimm . Ich bin nur im ersten Moment erschrocken weil ich natürlich nicht wusste was los war. Dann hab ich mir immer gesagt jede Wehe kommt nur einmal, jede Wehe bringt mir mein Kind ein Stück näher. 😂 ( das hab ich von meiner Hebamme )

      • Hallo, Dankeschön. Es wird wohl erstmal ein Wehencocktail geben. So hab ich mir das aus dem Bekanntenkreis sagen lassen.. in wie weit der wirkt werden wir dann sehen, möglicherweise kann ich ja auch eine weitere Methode in Anspruch nehmen.

    Huhu, ich werde morgen auch eingeleitet, allerdings erst Nachmittags.. bin bei ET+9 heute..habe nicht mal so bedenken vor den Schmerzen, ehr davon wid lang es sich hinziehen wird, ich hoffe keine 3 Tage, hoffe das es gut anschlägt. Ausser die kleine möchte doch noch von selbst kommen :-)
    Liebe Grüsse und alles gute wünsche ich dir.
    Inside 42SSW💖

    • Hi, ich hoffe du hast dein Baby schon in den Armen 🥰 ich wurde heute wieder nach Hause geschickt , weil der Kreißsaal voll war, obwohl ich einen Termin hatte 🤣🤣 Knaller ! Psychisch voll drauf eingestellt und dann noch eine Nacht mit den Gedanken auf der Couch ... Spricht nicht für das KH meiner Meinung nach aber Notfälle gehen eben vor, dafür habe in jeden Fall Verständnis. Einfach PP..... Naja neuer Anlauf heute 16h mit cytotec. Bin gespannt !

(16) 28.01.19 - 03:17

Das kann schneller gehen als man denkt :)
Gerade die letzten Züge kommen einen wie eine Ewigkeit vor.
Habe 4 Geburten hinter mir
Nr.1 wollte erst nach errechneten Termin kommen und kam statt 15.10 am 23.10. Die wehen kamen urplötzlich. ( vorwehen wochen vorher aber nichts einleitendes )
Nr. 2 kam 4 Tage vor errechneten Termin und auch hier habe ich vorher keine Anzeichen gehabt... nach dem Abendessen begannen die Wehen.
Nr.3 kam 9 Tage vor errechneten Termin und hier wieder keine Anzeichen. Abends sprang zuhause die Blase und erst dann haben die wehen angefangen.
Nr 4 war meine Zwillingsgeburt hier musste eingeleitet werden.
Und ich kann nun aus Erfahrung sagen "Nein" die wehen nach der Einleitung sind nicht schlimmer allerding beginnen sie mit einer vollkommen anderen Intensität. Natürliche wehen beginnen langsam und steigern sich, als vergleich eine Skala von 1-10 ... bei 1 beginnen die natürlichen wehen und bei der Einleitung wird bei 4 oder 5 "schmerzlevel" gestartet. Nun hat man vielleicht nicht die langsam steigende schmerzskala aber da wo die eingeleiteten wehen anfangen kommen natürliche wehen auch an :)

Macht euch am besten nicht soviele gedanken um die schmerzen... es ist keine Floskel es ist wirklich so : wenn euer baby in euren Armen liegt ist alles vergessen
😊
Wünsche euch alles gute für eure Geburt

  • (17) 28.01.19 - 06:15

    Hallo und guten Morgen, oh wow das sind echt viele Geburten. 💕 bei meiner Tochter war ich sehr entspannt und hab mir wirklich keinen Kopf gemacht. Da hatte ich einen Blasensprung uns musste dann eben eingeleitet werden und am ende war es doch ein KS.
    Das mit den Wehen gebe ich dir recht ich war damals leider sehr überfordert und aus dem Schlaf raus gerissen das ich sofort nach einer PDA rief. Würde ich heute nicht mehr machen. Aber es beruhigt das es jedesmal einfach los ging. Ich klammer mich an jedes wehwechen und hoffe das da bald was kommt.💜 jetzt bin ich irgendwie nicht so entspannt und wahrscheinlich merkt es das Kind auch und denkt sich nöö ich bleib noch😂

    (18) 28.01.19 - 06:19

    Kaum geschrieben zieppelt es schon rum. Wie fühlen sich den leichte Wehen an. Wie ein leichter Krampf und ist dann nach paar Sek. wieder weg? Oder hat das Baby nur auf einen Nerv gedrückt 😁🙈

(19) 28.01.19 - 06:43

Huhu

Ich habe noch 11 Tage bis ET und bin such aufgeregt wann und wie es los geht. Bis jetzt fühlt sich mein kleiner Mann noch sehr wohl und möchte wohl noch nicht ausziehen. Ab und zu verliere ich den schleimpropfen aber das war es dann auch fast bis auf das sehr selten mal senkwehen oder übungswehen um sitzen kommen.

(20) 28.01.19 - 08:00

Hi ich hab noch 19Tage vor mir aber ich kann schon lange nimma😫
Heute nacht hatte ich plötzlich leisten schmerzen konnte meine beine nicht spüren bin wieder eingeschafen irgwann. Heute morgen plötzlich mega die unterleib Schmerzen +leisten und rückenkräpfe. Dann hab ich mich noch leicht übergeben 😔
Meine Tochter wollte damals raus aber mein körper hatt es irgenwie nicht hinbekommen hab eine Einleitung bekommen dann war sie nach 5 stunden da. Ich hab angst das es diesmal aucj so ist. Ich kann am ET Einleiten wegen Schmerzen oder ich warte wen nix passiert 7Tage nach ET nun weis ich erlich nicht weite 🤷‍♀️ Die Einleitung bei meiner Tochter war ja super aber man hört viel,das es Tage dauert nix passiert und am Schluss KS usw. Sorry langer Text 🤣

LG Natalie mit Prinzessin ❤an der Hand (5) & Babyboy💙 inside 38ssw

  • (21) 28.01.19 - 09:06

    hey guten Morgen , ja so ist es bei mir auch . Ich darf diesmal bis eine Woche über den Termin gehen. Ich bekam bei meiner ersten SS dann auch einen KS aber aus anderen Gründen. Und die Wehen sind nach einleiten etwa 12 Stunden später gekommen. Ich bin auch hin und her gerissen, wenn ich ehrlich bin, verdränge ich die Geburt etwas und es kommt dann einfach so wie es kommt. Ich mache mir grade um mein Gewicht mehr Sorgen #rofl ( luxusproblem)

    • (22) 28.01.19 - 09:27

      Ohje wie viel wiegst du? Oder hast du zugenommen? Hab bei meiner Tocher 35kilo + diesmal war ich 22.1 bei 18,2 +

      • (23) 28.01.19 - 09:31

        oh jetzt trau ich es mir gar nicht sagen #zitter 15 Kilo hab ich zugenommen. Stand heute Morgen. Ja aber da wirst du ja viel Wassereinlagerungen haben denke ich oder? Bei mir kommt das auch immer abends, grade an den Händen und Füßen.
        Aber ich futter grade richtig:-( und am liebsten süßes.

Guten Morgen ,
Ich hab heute auch noch genau 10 Tage 😊 richtig aufregend . Mein erster Sohn kam genau am et deswegen denken mein Mann und ich dass es diesmal genauso wird mal sehen . Ich kann nachts kaum schlafen und hab total Rückenschmerzen, aber sonst alles fit 😊

Top Diskussionen anzeigen