16 SSW. Ab jetzt Femibion 2?

    (7) 29.01.19 - 21:40

    Ich persönlich würde kein Produkt nehmen, das mit "ungenügend" bei Öko Test abgeschnitten hat und halte generell nichts von Mischungen.

    Aber wenn du bei Femibion bleiben möchtest, dann ja jetzt wechseln.

    • Würdest du auch was anderes empfehlen was sich vielleicht als besser bewährt hat? :) nicht jede nimmt ja Femibion

      • (9) 29.01.19 - 21:47

        Ich würde und habe lieber Einzelpräparate genommen und auch wirklich nur das, was ich brauche.

        Kann da als Krankenschwester Folsan 0,4 mg empfehlen. Da ist nur Folsäure drinne, nix anderes.

        Dann definitv Vitamin D plus K2, gibt es als Tabletten und Tropfen. (Dosierung mit Arzt absprechen, ich hatte 5000 IE und nehme die jetzt im Winter auch nicht mehr schwanger)

        Magnesium bei Bedarf

        Eisen bei Bedarf

        Omega 3 nur, wenn du keinen Fisch magst, ich habe fast tgl Fisch gegessen in der Schwangerschaft

        Jod kannst du über Salz genug aufnehmen und alles andere über die Ernährung.

Top Diskussionen anzeigen