Wann fing bei euch die Gewichtszunahme an und

    • (1) 02.02.19 - 09:03

      Konntet ihr sie durch die Ernährung kontrollieren oder wie darf ich es mkr vorstellen?♡

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • Hey, bin zwar noch nicht so weit, aber ich habe jetzt erst 1 kg zugenommen und bin in der 17 SSW. Steuere es ganz bewusst mit gesunder Ernährung und Sport und hoffentlich geht's so moderat weiter.
        Natürlich kann man manchmal nichts machen (thema Wassereinlagerungen) aber für mich hat es gut funktioniert.

        • Ja, das ist super! Ich habe bisschen angst vor unkontrolliertem zunehmen. Weißt du wie ich das meine? Ich bin noch nicht weit 12.ssw habe bis jetzr 1kg zugenommen. Das ist fpr mich schon gut..neige zu schneller Zunahme

          Oh ja, ich weiß genau was du meinst. Eigentlich muss ich Schokolade nur angucken um zuzunehmen...
          Und ehrlicherweise hatte ich auch Angst davor, 30kg zuzunehmen, da ich nicht so schnell abnehme... Natürlich ist mir am wichtigsten, dass es dem Baby gut geht, klar... Aber ganz frei machen kann ich mich von solchen Gedanken nicht. Mit dem 1 kg liegst du super im Rahmen! :-)

    (9) 02.02.19 - 09:16

    ich habe in meiner ersten Schwangerschaft bis zur 28 Woche sicher um die 17 kg zugenommen (schäm)
    Aber ich kenne viele die haben 30 zugenommen

    nach einer Woche waren dann aber 7 kg wieder runter. Nun bin ich wieder Schwanger in woche 16
    habe von meiner vorigen Schwangerschaft 10 kg noch zu viel und habe bis jetzt 2 bis 3 kg zugenommen

    ich versuche viel spazieren zu gehen und nicht alles in mich rein zu stopfen. wenn Hunger ist esse ich. Aber abends versuche ich dann ein Joghurt oder Obst zu essen damit nicht so schnell das Gewicht rauf schnallt.
    ich bin nicht recht groß. nur 155 cm und habe auch sehr Angst aus der Schwangerschaft wie ein Elefant raus zu gehen

    • (10) 02.02.19 - 09:23

      Bin auch 1,57 und leider übergewichtig. Der arzt sagt ich dürfte bis zum ende nur max 10kg zunehmen...wie soll das gehen?:((

      • (11) 02.02.19 - 09:32

        also ich glaube mein Arzt nimmt es nicht so genau mit dem Gewicht. er sagte zumindest in meiner ersten Schwangerschaft nie etwas.

        vor meiner ersten SS hatte ich 53 kg. als ich da schon 10 kg zu viel hatte, sagte meine Hebamme schon wie schlimm das wäre.

        jeder sieht das glaub ich anders..
        ich sehe es auch schlimm, aber eben aus Angst das es zu viel wird und ich es nicht schaffe alles abzunehmen
        aber dann seh ich mir wieder die Frauen an die 30 kg zugenommen hat und wie dünn sie eigentlich jetzt wieder ist

        Aber auch der Gedanke beruhigt mich schon etwas wenn ich daran denke das ich direkt eine Woche nach geburt da schon 7 kg runter hatte

        (12) 02.02.19 - 10:16

        Ich bin 159cm und startete im meiner 1 Ss mit ca. 94kg und endete mit 95kg.
        Jetzt in der 2 Ss, Start mit ca 95kg und bis jetzt wieg ich ca. 93kg.

        Sowohl bei Kind 1 und Kind 2 habe ich nicht mehr soviel Weizenprodukte gegessen wegen angeblichen 'Gestationsdiabetes'.

        Naja, ich hab mich gefreut nichts zugenommen zu haben, im Gegenteil, nach der Geburt wog ich schließlich weniger 😅😉

        Hannifee88 mit Emily an der Hand und Babygirl inside (20+0)

(13) 02.02.19 - 09:25

In meiner ersten ss habe ich 19 kg zugenommen 10 waren 3 Tage nach der Entbindung weg , weitere 4 ca 6 Wochen später und ein halbes Jahr nach er hatte ich sogar 21 also weniger als vor der ss drauf 😉

(14) 02.02.19 - 09:26

Bei mir ab der 12. SSW und habe jetzt knapp 8 kg drauf 🙈 - ich bin jetzt in der 27. SSW.

  • (15) 02.02.19 - 09:28

    Hast du eher das Gefühl der baucz ist mehr? Weil das wäre nicht so schlimm ...hätte gerne eine runde Kugel ..Oder insgesamt mehr?

    • (16) 02.02.19 - 09:42

      Ich habe schon eine Kugel aber auch Wasser in den Beinen. Die Kleine hat letzte Woche gerade mal knapp 900g gewogen - sie kann es also nicht sein. Ich bin gespannt was noch so drauf kommt.

(17) 02.02.19 - 09:36

Hallo,

bei meinem Sohn vor 6 bzw 5 Jahren habe ich insgesamt 25kg zugenommen. Warum weiß ich selber nicht. Ich habe gleich zu Beginn in den ersten zwei Monaten schon 2 1/2kg drauf gehabt. Nun nach 6/5 Jahren bin ich mit unserem zweiten Kind schwanger. Aktuell in der 14. Woche und habe bisher nur 1 kg zugenommen 😊 ich esse zwar gut und bewege mich derzeit noch recht wenig, da ich ganz schön unter Übelkeit und extreme Erschöpfung leide aber gut. Wenn dann kann man es nicht ändern. Hauptsache dem Baby gehts gut. Bei meinem Sohn habe ich dann nach der Geburt in den ersten 2 1/2 Monaten insgesamt 27kg abgenommen. Also war alles gut 😅
Alles Gute Euch 🍀

(18) 02.02.19 - 09:38

Hallo.
Ich hab ca. ab der 16. Woche zu genommen. Vorher hab ich ständig Erbrechen müssen.
Vom Körperbau her bin ich weder dünn noch dick, also normale Figur.
Bin ab morgen in der 27. Und habe jetzt fast 4 Kilo mehr, mit Zwillingen.
Ich achte schon darauf was und wie viel ich esse. Es sagen zwar immer alle, es ist ja normal zu zu nehmen und ich solle mir keinen Kopf machen, aber man kann ja trotzdem bisschen aufpassen, dass es nicht zu schnell zu viel wird. Ist ja auch für den Körper eine ziemliche Belastung.

Liesel mit 2 Eskimos 25+6

(19) 02.02.19 - 09:45

In beiden Schwangerschaften erst so an der 21./22. Woche, in der ersten knapp unter zehn Kilo, bei der zweiten weiß ich die Gesamtsumme erst im Mai.. beim ersten Mal war innerhalb von 2 Wochen alles weg,

(20) 02.02.19 - 09:50

Die Frage zu beantworten ist so eigentlich unmöglich. Es kommt immer drauf an, mit welchem Gewicht du startest. Bist du untergewichtig, normalgewichtig oder übergewichtig. Danach richtet sich auch die optimale Gewichtszunahme. Ich finde, dass die Zahlen der anderen einen nur verunsichern. Man weiß ja nichts bzw. nur wenig über die Ausgangslage.
Also nicht verrückt machen, gesund essen und ein bisschen Sport dann passt doch alles. 😊

(21) 02.02.19 - 09:52

Ich hab immer von Anfang an zugenommen, da mir nur Essen gegen die Übelkeit geholfen hat. Und am Anfang auch immer schnell, dafür zum Ende hin kaum noch.
Bei den ersten beiden hatte ich am Ende +12kg, die auch schnell wieder weg waren.
Bin aber auch schlank und brauche eigentlich jedes extra Kilo

(22) 02.02.19 - 09:58

Ich bekomme jetzt mein 3 Kind. Ich habe bei allen 3 fast dasselbe zugenommen. Ich achte darauf was ich esse. Bin nur unterwegs. Ich bin jetzt bei 25+1 und habe ca 12kg zugenommen. Mal wieder. Ich bin mit 57kg bei einer größe von 1,67 gestartet. Mein Körper braucht es wohl.
Liebe Grüße

Moin, ich habe jetzt 15 kg zugenommen bin jetzt 37+6, aber bin gerade wie bei den ersten beiden Schwangerschaften dabei wieder an Gewicht zu verlieren waren nämlich schon 16.5 kg und es fällt wieder.

Die Kleine drückt so auf den Magen, dass ich kaum noch essen kann🤷‍♀️. Hatte ich bei den Jungs auch. Sie ist auch schon recht groß ca. 50 cm und über 3000 g. Daher mache ich mich nicht verrückt.

Man kann alles wieder abnehmen nach der Geburt, jetzt zählt erstmal nur die Kleine.

(24) 02.02.19 - 10:34

Guten Morgen ☕

Ich komme morgen in die 20ssw und habe 2 kg zugenommen 😃 der Schub wird aber noch kommen , da bin ich mir sehr sicher 😆

Ganz liebe Grüße Meli mit Spiralen Baby 19ssw

(25) 02.02.19 - 10:46

Ich hatte am Anfang echt Angst stark zuzunehmen vor allem weil ich e schon zuviel auf der Hüfte hab.
Tja, dank Hypermensis hab ich 6kg abgenommen und bisher auch noch nichts wieder drauf was mir dann langsam auch schon wieder Sorgen macht #rofl
Bin jetzt in der 25ssw und gespannt ob denn demnächst mal was hoch geht

Top Diskussionen anzeigen