Fruchtblase

    • (1) 04.02.19 - 20:46

      Hey,
      Ich bin Eigendlich recht entspannt und versuche meinem körper und meinem baby zu vertrauen aber eine Frage quält mich seid ein paar Tagen.
      Merke ich wenn mir die fruchtblase beim schwimmen oder in der Badewanne platzt?
      Ich bin jetzt in der 26.ssw und habe Sorge das ich das dann nicht mitbekomme. Hört sich vielleicht ein bisschen doof an aber das wäre für das Baby ja ne Katastrophe wenn ich Tage/Wochen (bis zum nächsten fa-termin) ohne fruchtwasser rum laufe.
      Kann mir da jemand weiter helfen?

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • (2) 04.02.19 - 20:55

        Das würdest du merken. Man verliert nie alles Fruchtwasser auf einmal und außerdem bildet der Körper auch nach einem Blasensprung laufend neues Fruchtwasser. Sobald du aus dem Wasser kommst, würdest du also relativ bald merken, dass es untenrum immer wieder nass wird.

        Hallo,

        Du merkst wenn dir die Fruchtblase platzt...
        Erstens ist fruchtwasser MEIST leicht rosa und zweitens läuft es immer weiter, da das Fruchtwasser nachgebildet wird. Du wirst das auch im Bauch merken, fühlt sich an wie wenn ein Luftballon unter Wasser platzt.
        Ich denke du wärst die erste die wochenlang einen kompletten Blasensprung verpasst!!
        Selbst wenn du nur einen Riss hast wirst du nach dem Bad merken das es immer weiter tröpfelt!
        Ich hatte 3 mal einen hohen Blasenriss und habe es immer gemerkt.
        Dein Baby wird ganz bestimmt nicht wochenlang unbemerkt auf dem trockenen sitzen....

        Alles gute
        Belli06

Top Diskussionen anzeigen