Schwerer als er sein muss 😐

    • (1) 05.02.19 - 19:55

      Hallo ihr Lieben,

      Wir waren heute zur Untersuchung alles bestens, pipimann gezeigt, alles dran alles Top!
      550gr schwer.... Ärztin meinte schwerer als er sein mĂŒsste aber alles noch im Rahmen.
      Wie schwer waren eure bei 22+2?Danke euch

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • Hei,
        Ich hab nur einen Wert von 20+2 da war er 360 Gramm und 23 cm.
        Sie sagte da aber auch das es wohl ein großes Kind wird.
        Lg

        Ich hab die Daten grade nicht direkt bei mir aber denke du brauchst dir erstmal keine Sorgen machen.
        Wir haben in der 22ssw auch zu hören bekommen das unser Kind ziemlich groß und schwer fĂŒr die Woche sei. Jetzt bin ich nur ein paar Wochen weiter und plötzlich sagt kein Mensch mehr was in die Richtung sondern eher, das entspricht ja genau dem Mittelwert dieser Woche.

        Die Kleinen haben SchĂŒbe und wachsen nicht konsequent so weiter, also gut möglich das euer Bauchzwerg einfach grade einen Schub hatte und beim nĂ€chsten Mal ist alles voll in der Norm.
        Und selbst wenn nicht, solange die Proportionen stimmen wĂŒrde ich mich nicht verrĂŒckt machen, schließlich sind wir Menschen alle unterschiedlich groß/klein/dick/dĂŒnn da dĂŒrfen sich die Kleinen auch gerne anschließen :-)
        Nicht zu vergessen das es letztendlich sowieso nur ungefÀhre SchÀtzwerte sind die ja oft auch gut daneben liegen

        Also ich war gestern bei 20plus3 und unser baby hatte 411gramm..der Arzt hat gesagt alles super! 🧐 is aber auch etwas schwer finde ich đŸ€”

      • Ich wĂŒrde mir ĂŒber ein zu leicht mehr Gedanken machen als ĂŒber ein zu schwer zumal, das ein kleiner Schub gewesen sein kann und es jetzt bissl stagniert zumal sind das ja auch nur achĂ€tzwerte und keine genauen angaben:) . Mal bis zum nĂ€chsten Mal warten, ich weiß wie schwer das fĂ€llt aber mehr bleibt nicht ĂŒber

        Mein Baby hatte an 22+2 genau 540g.

        Der Arzt sagte zu mir das sei ein ganz normales Gewicht.

      • Hi also meiner war bei 21+4ssw 370g
        Aber meiner ist bis jetzt immer leichtes Baby.

        LG Natalie mit Prinzessin❀ an der Hand (5) & Babyboy 💙inside 39ssw

        Ich hab grad noch mal nachgeguckt, mein MĂ€del war beim 2. Screening bei 21+2 bei ca 25 cm und 500 g. Also auch nicht grad zierlich ;-)
        Bisher zieht sich das die ganze Schwangerschaft durch, beim letzten Ultraschall bei 34+6 war sie bei 50 cm und 2800 g ungefĂ€hr. Der FA ist aber absolut entspannt und meint nur, es wĂŒrd halt ein krĂ€ftiges Kind. Diabetes oder so hab ich nicht. Ich wurde auch nie vordatiert deswegen, der FA meinte, es gĂ€b halt mal grĂ¶ĂŸere und mal kleinere Kinder.
        Ich bin gespannt, wann sie im Endeffekt kommt und wie groß und schwer sie dann tatsĂ€chlich ist :-)
        Mach dir nicht zu viele Sorgen, so lang alles passt und der Zwerg kontinuierlich wĂ€chst, ist bestimmt alles ok. Entweder es ist grad ein Schub, oder wird halt ein großes Kind.

        (9) 05.02.19 - 23:04

        hey :)
        mein KrĂŒmel hatte bei 21+6 ca 470gr und mein arzt hat dazu nichts gesagt 😊

        es sind ja alles auch nur geschĂ€tzte Gewichte und wie viele schon geschrieben haben haben die kleinen ja öfters WachstumsschĂŒbe, vielleicht war der Wachstumsschub gerade ein paar Tage vor deinem Arzt Termin :)

        (10) 05.02.19 - 23:11

        Hallo!
        Meine "kleine" wurde bei 22+0 auf 507g geschĂ€tzt mit der Aussage "nicht gerade ein kleines Baby"... Besser zu viel als zu wenig (außer es geht um Diabetes etc), aber es sind ja ohnehin nur schĂ€tzwerte...

        Alles Liebe
        Anja
        Mit 2 ⭐ und ersehntem MÀdl 25ssw

Top Diskussionen anzeigen