Ungutes Gefühl

    • (1) 08.02.19 - 08:48

      Guten Morgen Mädels,
      wahrscheinlich mache ich mich wieder nur unnötig verrückt, aber seit gestern Abend habe ich so ein ungutes Gefühl, als würde etwas nicht stimmen.
      Ich habe bei meinem Arzt angerufen und darf zum Glück jetzt direkt vorbeikommen. Drückt mir die Daumen, dass alles gut ist und mein Gefühl nich getäuscht hat.
      Mir hat auch nicht mehr geholfen immer wieder zu sagen, dass die Symptome kommen und gehen. 🙁

      LG Kalina mit ⭐ und Krümel im Bauch (8+4)

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • (2) 08.02.19 - 08:51

        Hier wird immer wieder von unguten Gefühlen gesprochen und soweiter, dass ich den Eindruck hab, dass viele ängstliche schwangere, mich eingeschlossen, sich sogar ungute Gefühle einreden.

        Die Wahrscheinlichkeiten, dass etwas nicht stimmt ist minimal. Komische Gefühle hat man, wenn man schwanger ist ständig. Und super cool dass du beim Arzt vorbeikommen kannst.

        Versuche dich dann aber zu entspannen.

        (3) 08.02.19 - 09:01

        Das wird schon alles gut gehen.

        (4) 08.02.19 - 10:16

        Guten Morgen :)
        Ich habe mir genau aus diesem Grund einen Fetal Doppler gekauft, so kann man die lange Wartezeit zwischen den Terminen überbrücken. Und immer wenn man mal ein komisches Gefühl hat, kurz 30 Sekunden schallen, Herzchen hören und man ist wieder beruhigt :)

        • (5) 08.02.19 - 10:39

          Sie ist erst bei 8+4, da ist es eher unwahrscheinlich etwas zu hören. Bei mir klappte es erst ab der 13./14. Woche, kommt ja immer drauf an. Durch die bange Zeit der ersten Wochen muss man leider durch.

            • (7) 08.02.19 - 10:56

              Ja, das klappt bei manchen so früh, aber eben nicht bei allen. Denke immer das ist wichtig, dass das andere auch wissen bevor sie komplett in Panik verfallen. :-)

Top Diskussionen anzeigen