FA Termin bei Ssw 5+5 ?

    • (1) 08.02.19 - 17:53

      Ich bin heute bei 3+5 und überlege gerade ob ich einen Termin für den 22.02 ausmachen kann...da wäre ich ja 5+5 kann man da schon das Herz schlagen sehen? Bin Krankenschwester und hätte ab dem 25.2 Nachtdienst und da das viel Stress für den Körper ist möchte ich das lieber vermeiden und meinem AG evtl. schon von der Schwangerschaft berichten. Was denkt ihr?

          • Also ich spreche in der Arbeit ganz offen da drüber. Anders kann dich ja keiner unterstützen. 🤷‍♀️
            Meine Leitung hat mich sofort aufm ND znd SD raus, hat den Dienstplan umgeschrieben. Bei uns is auch immer sehr viel los (innere Medizin) und wir haben auf Personalengpass. Meine lieben Kollegen nehmen mir die Tätigkeiten ab die ich nicht machen darf. Auf ne andere Abteilung kann ich bei uns nicht versetzt werden. Und solange es so machbar is, is es ok.

      Bei 5+5 gab es bei mir eine leere Fruchthöhle zu sehen.

    • Hallo,

      Ich arbeite in einer ZNA und im RD und war zwar schon bei ES/PU+12 beim Arzt wegen BT, aber weil ich ab positiv IVIGs brauche. Meinem AG habe ich es erst ab Herzschlag gesagt. Das war einmal 6+5 und einmal 7+1.
      Ich hatte zwar davor 4 FG, aber die hatten nix mit der Arbeit zu tun.

      Alles Gute
      LG
      Bella mit ⭐⭐⭐⭐, ❤ an der Hand + 💙 20. SSW

      Hallo, ich war die ersten 1,5 Wochen noch arbeiten, dann hab mir 2 Wochen Urlaub genommen und bin in der 9 SSW (8+0) zum ersten Termin. Man liest so oft das bei manchen in der 5/6 Woche kein Herzschlag zu sehen war sondern nur eine leere Fruchthöhle. Man macht sich meistens dann total verrückt und ist verunsichert. Das ganze wollte ich unbedingt vermeiden und wurde mit einem kräftigen Herzschlag, einem kleinen Würmchen inklusive Dottersack belohnt
      Red84 mit Krümelchen💚 ( 11+1)

      Hallo
      Ich würde den Termin wahrnehmen, aber nicht zu viel erwarten. Ich bin mit Kind Nr.3 schwanger und war auch bei 5+x immer beim FA. Zu sehen war eine Fruchthöhle und maximal der Dottersack. Aber immerhin weißt du dann schon mal ob die Schwangerschaft richtig sitzt und nicht etwa eine Eileiterschwangerschaft besteht.

      Ich war auch früher Krankenschwester (arbeite jetzt in der Verwaltung im KH) und würde spätestens ab Herzschlag den AG informieren. Das ist ein ziemlich schwangerschaftsunfreundlicher Beruf.;-)

      Lg

      Also bei mir war ab 4+6 eine Fruchthöhle zu sehen und bei 5+6 ein 3,1mm großer Embryo mit Dottersack und Herzschlag! :) Es kann sehr unterschiedlich sein, aber ich kann von mir berichten, dass man da sehr wohl schon was sehen kann......

Top Diskussionen anzeigen