Organscreening

    • (1) 10.02.19 - 11:08

      Hallo ihr Lieben

      Ich habe eine Frage bzw. wollte ich mal nach Rat fragen.

      Der Harmony Test hat 2 mal nicht geklappt und ein drittes mal wollte ich kein Blut mehr abgeben.
      Dann war es schon zu spät für die NFM.
      Seitdem dreht sich mein Gedanke ständig darum ob mit dem kleinen alles gut ist.

      Beim organscreening diese Woche sah alles super aus.
      Gewicht ca 289 Gramm 21 cm groß.
      Herzkammern darstellbar,Blase,Hirn und kleinhirn,Rücken und Bauchdecke alles gut.

      Mein FA sagt ich würde mich da zu sehr reinsteigern ich habe bereits 2 gesunde Kinder.Im alter von 12 Jahren und 7 Jahren.
      Generell vertraue ich meinem FA ja auch ich seit 10 Jahren bei ihm,aber ich werd noch wahnsinnig.

      Gibt es denn noch eine Untersuchung die ich machen lassen kann?

      Liebe Grüße Angii 20+0 mit Girl&Boy an der Hand und babyboy inside

      • Das könnte alles von mir sein! Ich bin genauso! Mein screening ist in 2 Wochen und ich werde wahnsinnig. Hab die ganze Zeit gedacht 22 cm bei 20+0 ist zu wenig und bin grade erleichtert das es scheinbar okay ist! Diese Angst ist schrecklich.......

        Ja du steigerst sich zu sehr rein.
        Du hast ein unauffälliges Organscreening und bereits 2 gesunde Kinder!

        Also entspann dich!

        (4) 10.02.19 - 11:22

        Hallo Angi,

        ich kenne das nur zu gut. Ich steigere mich auch immer in negative Gedanken rein.

        Aber überlege mal, dass es ganz viele Mütter gibt, die sich bewusst gegen diese ganzen pränatalen Untersuchungen entscheiden. Die aller meisten bekommen gesunde Kinder. Auch wenn du die ganzen Tests machen lässt, du kannst nie wirklich wissen, dass dein Kind gesund sein wird.
        Allerdings müssten schlimme Behinderungen beim Organscreening definitiv aufgefallen sein.

        Versuche dich zu entspannen. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ist alles in Ordnung mit deinem Baby.

        Früher gab es diese ganzen Tests überhaupt nicht... Unsere Eltern haben sich bestimmt nicht so verrückt gemacht wie wir jetzt...

      • Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob noch mehr Untersuchungen eine Lösung wären oder ob du dann einfach neue Dinge findest, in die du dich reinsteigerst. Es sieht alles super aus, freu dich drüber und versuche, die (unbegründete) Panik in den Griff zu bekommen.

        Hy,

        Du steigerst dich zu sehr da rein. Das hört sich ehrlich gesagt schon recht ungesund an.

        Ich bin mit dem vierten Kind schwanger. War die Woche beim Organscreening bis auf ein weißer Fleck im Herz ist alles super, ich soll mir keine Sorgen machen, das geht meistens von alleine weg....wir machen uns auch keine Sorgen.

        Und auch wenn alle Test super wären hat man keine 100% ige Garantie das alles gesund und gut ist.

        Ich vertraue auf meinen Körper und sage mir, ich könnte es eh nicht ändern.

        LG Tanja mit Babygirl #herzlich20+6#verliebt

Top Diskussionen anzeigen