2 cm pures Glück

    • (1) 11.02.19 - 09:57

      Huhu,
      Ich durfte heute bei 8+3 wieder zum us.
      Es ist alles in bester Ordnung.
      Wir sind so überglücklich! Nach der schmierblutung in der 7. Woche hatte ich ständig Angst das was schief gehen könnte u der Arzt heute schlechte Nachrichten für uns hat..obwohl ich die blutung ja abklären lassen hatte u da auch alles ok war.
      Das Baby ist zeitgerecht entwickelt, hat gezappelt u das Herz hat fleißig geschlagen.
      In 2 Wochen darf ich nochmal zum us kommen, damit wir dann 2 Tage später ganz beruhigt in den Urlaub fliegen können..

      Liebe Grüße Dani mit Noah (7jahre) an der Hand, Jonas (6 monate) gerad an der Brust u Baby (8+3) im Bauch

      Das ist so schön zu lesen! Du machst mir gerade echt Hoffnung! Habe seit Freitag auch Schmierblutungen, war beim Arzt man konnte bei 5+0 nur die hoch aufgebaute Schleimhaut sehen, morgen ist der nächste Termin und ich hab so Angst... nehme Magnesium und Progesteron, aber es schmiert trotzdem weiter. Ganz komisch. Alles Gute Euch!!

      • Hey,
        Ist es altes Blut?
        Glaub fest an dein Baby. U meld dich nach dem Termin morgen. Aber ich weiß dieses Gefühl zwischen hoffen u bangen ist wirklich fies.. U diese Angst.
        Ich drück euch fest die Daumen!!

        • Huhu, es waren eigentlich alle unterschiedlichen Arten von Blut dabei. Ich war heute wieder beim Arzt, hab es leider verloren. Die Gebärmutterschleimhaut war schon wieder dabei sich abzubauen und ich warte jetzt auf das Einsetzen der richtigen Blutung. Es sieht danach aus, dass ich um eine Ausschabung herumkomme, das werte ich als Glück im Unglück. :-) ich wünsche Euch nur das Allerbeste ❤️

          • Oh nein, das ist traurig. Ich hab im Oktober 2017 auch Zwillinge in der 7. Woche verloren. Einen Zyklus später wurde ich direkt wieder schwanger, mit meinem Sohn der jetzt fast 7 Monate alt ist u der gerad an meiner Brust schläft.
            Alles gute dir!

Top Diskussionen anzeigen