Schlaflose Nächte 😥😫

    • (1) 14.02.19 - 00:34

      Hallo alle zusammen,
      Ich bin heute 13+5 habe aber seit knapp einer Woche unheimliche Probleme mit dem einschlafen. Egal ob abends oder nachts nach dem toilettengang (so wie jetzt). VORAB: ich möchte nichts nehmen auch nicht pflanzlich usw. Ich habe noch eine große mit 4 Jahren und deshalb ist es umso schlimmer für mich. Habe autogenes Training meditation und progressive muskelentspannung versucht.... Hat noch jemand tipps?? Bitte bitte bitte

      • Puuh, ich hatte das auch ganz schlimm am Anfang (war eins der ersten Anzeichen) und auch zwischendrin immer mal wieder phasenweise.
        Mir hilft lesen immer ganz gut, weil die Augen so müde werden oder stumpfe Videos im Internet zu gucken. Und sobald mir die Augen zufallen : Handy weg und schlafen.

        Es gibt bestimmt noch elegantere Möglichkeiten, aber das hat mir geholfen.

        Achso, und ein warmer Tee im Bett war auch immer schön zum Runterfahren. :)

        Liebe Grüße und gute Nacht. :)

        • Ja...... Licht und ich sind keine Freunde xD aber ich denke ich mach mir jetzt mal nen Tee..... Wieso bin ich da nicht früher drauf gekommen. Hab sogar einen Bio gute Nacht Tee für Kinder

      Ach ja kenne das sehr gut.
      Schlafe in der Nacht kaum.
      Hole das vormittags nach 🙄
      Es gibt leider nichts.
      Finde es bei dir sehr früh.

      35+6

    Ich hab das auch schon seit der Frühschwangerschaft. Das einzige was mir geholfen hat wieder einzuschlafen war ein Hörbuch, sprich die audible-App auf dem Handy plus in ear-Kopfhörer. Beim Hörbuch hören bin ich dann meist wieder eingeschlafen. Vielleicht hilft es dir ja auch.

    LG, babyelf mit 🌟 und babygirl inside (32+6)

  • Es muss ja nicht unbedingt mit der Schwangerschaft zusammenhängen ... Stehst du evtl sehr spät auf und kannst deshalb nicht einschlafen? Trinkst du Kaffee?

    Im 1.Trimester war ich eher dauer müde und auch jetzt in der fast 18.ssw habe ich noch keine Probleme mit dem Schlafen. Ich stehe aber auch täglich um 5 Uhr auf, dementsprechend bin ich abends um 21 Uhr schon müde.

    • Ich gehe ca 21 Uhr ins Bett. Schlafe dann bis ca 23 uhr dann bin ich wieder wach bis ca 3 oder 4 und um 6 muss ich wieder aufstehen. Ich trinke keinen Kaffee, ich rauche nicht ich achte sehr auf mich und meinen Körper....Das einzige was sich geÃ¥ndert hat ist dass ich nun schwanger bin und mich deshalb sportlich natürlich etwas zurück genommen habe.

Top Diskussionen anzeigen