Update: Ich hoffe mal wieder...

Hallo,

ich hatte mich letzte Woche angemeldet und euch meine Geschichte erzählt.
Kurzform:
37, bisher ohne Kinder
1. Sternchen Mai 2018, 8.SSW
2. Sternchen Jan 2019 6. SSW

Sofort im Zyklus danach bin ich wieder schwanger jetzt. Rechnerisch 7+0, aber habe bereits vermutet, dass der ES wegen der Fehlgeburt später war.
Letzte Woche beim FA leere Fruchthöhle gesehen, ich habe 5+2 vermutet. Seit dem nehme ich vorsichtshalber Progesteron.

Heute wieder Termin, genau eine Woche später und siehe da!
Ich wurde mit kräftigem Herzschlag belohnt! Da ist mir erst mal ein großer Brocken vom Herzen gefallen! SSL 0,56cm, geschätzt 6+2, also wie auch von mir vermutet.

Jetzt drücke ich einfach weiter die Daumen, dass in 2 Wochen zur nächsten Kontrolle auch alles ok ist.#schein

1

Das klingt doch richtig, richtig toll!!! Ich freu mich so für dich!

Alles Gute :)

2

Herzlichen Glückwunsch... hört sich doch erstmal super an...