Magnesium und co 13 ssw

    • (1) 16.03.19 - 12:29

      Hallo ihr lieben
      Kennt sich jemand mit der Einnahme von
      Magnesium verla Dragess
      Nausema
      Folio phase 2 aus?
      Nausema und Folio phase 2 kann man wohl bedenkenlos zusammen nehmen
      Nausema 3x1
      Folio phase 2 1x1
      Aber Magnesium verla dragess darpber steht leider nix in der Packungsbeilage und gyn meinte nur steht in der Packungsbeilage.
      Meine Frage wäre nun die Dosierung von dem Magnesium und ob das mit Folio phase 2 und Nausema nicht alles zusammen zu viel ist.
      Derzeit hab ich mit schlimmer Übelkeit und Kopfschmerzen zutun.
      Wegen den Kopfschmerzen hab ich dchon das absetzten von Progesteron in Verdacht.
      Sry für den langen Text und danke für jeden Typ
      Montag werd ich auch meine Hebamme mal um Rat fragen.

      • Ich sollte auch die Verla nehmen. 3 mal am Tag 2 Stück. Hab anfangs auch Nausema genommen und das immer zusammen genommen.

        Ich nehme das Folio nicht, sondern A-Z Mama vom dm 🙈 das hab ich nur morgens nehmen müssen. Daher wars morgens immer ganz schön viel 😜 aber sonst hätte ich es vergessen (hab eh voll oft dann mittags/abends alles vergessen 😒 mein Mann musste abends oft noch in die Küche sprinten, mein Zeug holen 😅😅).

        Ob das jetzt richtig ist - kein Gewähr. Ansonsten frag doch mal in der Apotheke, die wissen ja auch immer gut Bescheid :)

      hi!
      schau mal in die packungsbeilage von den anderen beiden. wenn da kein Magnesium drin ist kannst du ruhig mehrere Tabletten vom verla nehmen.
      ich soll vom verla 1x täglich 4 Tabletten nehmen.
      aber grundsätzlich scheidet der Körper ein zu viel an Magnesium eh aus und du bekommst Durchfall. Dann musst du niedriger dosieren.
      lg

Top Diskussionen anzeigen