Morgen NMT, Test positiv

Hallo ihr Lieben,
Seit 4 Tagen teste ich positiv. Ich freue mich riesig. Aber irgendwie ist die Angst genauso groß đŸ˜Ș es ist meine 3. Ss. Aber es ist alles anders. Kein Brustziehen, dafĂŒr starke Regelschmerzen. Kennt das jemand von euch?
Hab solche Angst das was nicht stimmt 😱

Lieben Gruß

1

Nicht jede Schwangerschaft verlÀuft gleich und nicht jede Mutter hat bei jeder Schwangeren die gleichen Symptome. Selbst gar keine Symptome zu haben bedeutet automatisch, dass etwas nicht stimmt, genauso wie umgekehrt nicht stimmt, dass alles in Ordnung ist, wenn man Symptome hat.

Man muss einfach ein bisschen in sich und seinen Körper vertrauen und sich klar machen, dass die meisten Schwangerschaften gut enden, nÀmlich mit der Geburt eines gesunden Babys.

4

Da hast du wohl recht. Wollt das glaub ich einfach mal ausschreiben mit meiner Angst. Danke

2

Einfach nicht mehr testen und abwarten. Was soll man auch sonst machen?

Wie schön hier gesagt, die Symptome sagen gar nix und können in jeder SS anders sein.

Versuche negative Gedanken wegzuschieben... es geht bestimmt alles gut!

Liebe GrĂŒĂŸe und alles Gute!

3

Ich teste auch nicht mehr. Hatte nur 2 Doppelpack die hab ich natĂŒrlich aufgebraucht 😄
Meine beiden Schwangerschaft waren schon sehr unterschiedlich. Von nichts bis alle Beschwerden auf einmal.
Ich weiß wie das ist. Ich weiß nur nicht wieso ich diesmal solche Angst habe. Passt gar nicht zu mir. Aber danke fĂŒr deine Antwort.

5

Hey. Ich habe auch erwas frĂŒher positiv getestet und habe dann ne Woche abgewartet und ab zum FA. Bis jetzt 8. Woche alles gut. Mach dich nicht verrĂŒckt. Anzeichen hatte ich bis vor einer Woche noch gar nichts