Updaaaaate

    • (1) 04.04.19 - 11:40

      Huhu ihr Lieben

      Wie ja schon einige mitbekommen haben, war ich vor 2 Wochen beim FA. Der Embryo war kleiner als gedacht und wurde auf die 5.SSW gestuft. Eig hätte ich in der 8. Woche sein müssen. War heute nochmal zur Kontrolle da und siehe da, Baby ist gewachsen, Herzchen schlägt & Alles ist in Ordnung. Wurde nun auf 8+2 wieder vorgestuft. Somit hinkt es nur eine Woche zurück & so wie es aussieht hat sich wohl doch ES oder Einnistung verschoben. Ich bin glücklich 🥰

      Du machst mir gerade echt Mut. Ich wurde 1 Woche zurück gestuft und ich hab wahnsinnige Angst das was nicht stimmt auch wenn das Herz schlägt. Allerdings kenne ich den Eisprung.

      • Mach dir keine Sorgen. Wie gesagt vor 2 Wochen wurde ich um die 3 Wochen zurückgestuft, was rechnerisch nicht hätte sein können. Nun bin ich nur eine Woche zurück und das kommt hin :) wünsche dir alles gute 🍀

Top Diskussionen anzeigen