Hellrosa Schmierblutung 5.SSW

    • (1) 04.04.19 - 18:58

      Kennt das jemand,
      Bin in der 5.SSW und habe seit 4 Tagen immer nach Treppen laufen und/oder langem Laufen, Tragen von Kind wenig hellrosa Schmierblutungen. Habe schon bei der Gyn angerufen und die meinte, die gebärmutter wäre so gut durchblutet. Habe dann wieder Stundenlang gar nichts. Aktuell ist mein Ausfluss klar/milchig und eben 1x täglich hellrosa. Ist meine 4.Schwangerschaft. Mein jüngster Sohn hat sich das Bein gebrochen und ich musste ihn die Treppen hoch und runter tragen. Habe mir extra jemanden organisiert der das für mich gestern gemacht hat und es war dann nichts. Heute war ich viel unterwegs und nach dem Laufen bin ich auf Toilette und schon wieder.
      Schmerzen hatte ich nur am Montagmorgen. Seit dem zieht es und drückt es. Mal auch völlig symptomlos.
      Mache mir Sorgen.
      Habe nochmal bei der Gyn angerufen und sie meldet sich noch.

      • Erstmal herzlichen Glückwunsch zur SS! 😊

        Das mit dem Bein deines jüngsten ist natürlich total blöd.. gibt es jemanden der dir da regelmäßig unter die Arme greift ?

        Diese leichte "Blutung" muss nichts schlimmes heissen. Man liest das hier sehr oft. Das scheint also wirklich nicht selten zu sein. Sollte es allerdings mehr werden oder direkt knallig rot dann würde ich das natürlich gleich angucken lassen.

        Aber versuche dich so gut es geht zu schonen. Viel liegen etc. Darf ich fragen wie alt deine Kids sind ?

        Ich wünsche dir alles Gute 👍

        Liebe Grüße
        Eule 🦉

        • Danke für deine Antwort!

          Ich hoffe auch, dass es nichts schlechtes bedeutet. Bei meiner FG war es anders.

          Meine Kinder sind 4, 6 und 9 Jahre alt.
          Mein Mann ist heute und morgen extra zu hause geblieben.

          • Ich hatte auch schon 4 frühe FG da fing es bei mir nie mit Blutungen an. Die kamen erst viel später. & bei unserem großen hatte ich sogar richtige Krämpfe & sturzblutung.. da ging alles gut. 😊

            Okay 6 & 9 Jahre alt ist ja schonmal super. Meine sind 8 & (fast) 7 Jahre alt & ich bin froh das sie schon einiges allein können da ich mich viel schonen muss. 😄

            Das dein Mann zu Hause bleibt & dir hilft ist natürlich toll.. aber das wird er ja nicht die ganze Zeit machen können leider. 😕

            Ich wünsche euch natürlich das das Beinchen schnell wieder heile ist & du demnächst mit einem Herzschlag beim FA belohnt wirst! 😊

            Alles Liebe
            Eule 🦉

      Ich beruhig dich jetz mal :)
      Vor 3 wochen machte ich einen positiven Test. Und gestern hatte ich endlich bei 6+4meinen ersten FA Termin und wurde mit einem richtigen ❤ Schlag belohnt.
      1 Tag vorm FA termin bekam ich auf einmal rosa Ausfluss. Beim FA Termin nachm Ultraschall war richtig blut am Ultraschallkopf.
      Es ist alles In Ordnubg bei mir, er hat gesagt eskommt schon mal vor weil alles gut durchblutet und empfindlich ist 🙏

Top Diskussionen anzeigen