6+1 Und Null Anzeichen

    • (1) 06.04.19 - 11:28

      Hallo meine lieben . Heute bis 6+1 ssw und ich fühle mich so umschwanger . Außer die Müdigkeit und hier und da mal das es ziept im Unterleib merke ich nichts.
      Am Mittwoch habe ich endlich den heißersehnten Frauenarzttermin und ich hoffe das das Herzchen schlägt und sich gut eingekuschelt hat .
      Erst wartet man auf den positiven Test und dann darauf das alles gut wird..
      Euch allen ein erholsammes Wochenende

      • Mach Dir keine Sorgen. Jede Schwangerschaft ist anders. Bei meinem 1.Sohn hatte ich such gar keine Anzeichen. Hab erst in der 8.Ssw positiv getestet, als die Regel so lange ausblieb. Hab mich such bis zum wachsen des Buches total unschwanger gefühlt.
        So lange Du keine Krämpfe oder Blutungen hast spricht alles dafür, dass alles gut ist😊
        Genieße Dein Wochenende und das schöne Wetter.

        Liebe Grüße von Maria mit Löwenjungen an der Hand (2,5) und kleinem Babyprinz im Bauch (22+1)

        Und dann auf die Geburt und dann dass man heim darf und dann... man wartet immer auf irgendwas, kann ich dir sagen 😂😂

        Und hinterher fragt man sich, wo die Zeit geblieben ist 😅 meine Maus ist jetzt schon 13 Tage und ich hab das Gefühl, gestern erst getestet zu haben 😂 dabei hatte ich in der SS teilweise das Gefühl es geht gar nicht rum!

        Unschwanger hab ich mich übrigens lange gefühlt, das kommt schon noch :)

        Alles Gute dir!

        Bin jetzt 13ssw und bis jetzt hab ich auch noch keine Beschwerden und ich glaub es wird auch nix mehr kommen
        Kenn ich von meiner ersten ss überhaupt nicht und hab mir da auch bissi sorgen gemacht, aber es ist alles gut 😊

Top Diskussionen anzeigen