Mitstreiterinnen - dezemberbaby 19

    • (1) 06.04.19 - 16:20

      Ihr Lieben,

      Ich bin 5 + 1 und habe außer meinem Teamleiter und natürlich meinem Freund noch niemandem von der Schwangerschaft erzählen können. Das ist so so anstrengend. Ich trinke super gerne Wein, liebe Sushi und gutes Fleisch und dann bitte nicht durchgebraten. Das ständige Lügen (nein ich fahre heute, oh lieber nicht icj hab gestern mega viel getrunken etc) nervt jetzt schon.

      Ich möchte mich so gerne mit anderen austauschen die in einer ähnlichen Phase sind und auch alles für sich behalten müssen. Vielleicht ne gruppe Gründen oder so?

      Ich würde mich freuen

      Liebe Grüße

      Dani

      Kurz zu mir:


      Dani, 31, wohne in Amsterdam und komme ursprünglich aus Rostock, produktleiterin für Software

      • Hallo Dani,
        Mir geht es ähnlich. Ich habe heute positiv getestet. Ich bin heute bei es+13.
        Vorahnung hätte ich schon länger, da mir seit Tagen extrem schlecht ist.
        Mein Mann ist beruflich weg und kommt erst morgen Abend wieder. Er vermutet es weiś aber noch nix von dem positivem Test heute ☺️😍
        Er sagt er möchte unbedingt nen digitalen Test machen wenn er wieder zuhause ist und da auch dabei sein.
        Deshalb hab ich hier noch ein cb digital liegen ☺️
        Natürlich weis es sonst noch niemand. Wird auch vorerst niemand erfahren, da z.b. Meine Eltern nicht verstehen können wie man sich in der heutigen Zeit ein 3. Kind „anschaffen“ kann 🙄

        LG Steffi 🤰🏻💖

        • Oh wie schön, 3 Kinder. Das ist doch ein Traum.

          Und du kannst deinen Mann so toll überraschen.

          Hast du Tipps aus der Vergangenheit was beim Geheimhaltung betrifft?

          • Tips hab ich eigentlich direkt keine. Bei mir ist es glaub ich jetzt nach mittlerweile 2 Kindern noch etwas schwieriger, da der Bauch schneller wächst. Schon in meiner 2. SS wuchs der Bauch um einiges schneller.
            Im Moment bin ich einfach nur extrem aufgebläht.
            Hoffe das Bäuchlein lässt sich dann bis Ende 3. Monat verstecken ☺️
            Aber meine Eltern und die Eltern meines Mannes wohnen auch weiter weg also sieht man sich nicht so oft.
            LG Steffi

      Hi. Bin heute 5+3 und und außer meinen Eltern und meinem Freund und meiner besten Freundin weiß auch noch niemand bescheid.
      Echt anstrengend das ganze 😅

      • Danke für deine Nachricht. Oh deine Eltern und beste Freundin? Das will ich auch. Ich spreche nochmal mit meinem Freund. Ostern sind wir in Deutschland und dann wird es meine Mutter erfahren. Endlich.

        • Ja, mein Freund wollte es sofort meinen Eltern sagen und ich meiner besten Freundin. Ist alles ein bisschen einf. Und schwanger bin ich ja zwar noch recht früh aber egal 🙂

    Huhu, ich bin 30. Und nun vermutlich 5+6/6+0. Es ist meine zweite Schwangerschaft. Fg im November. Ich hoffe, dass diesmal alles gut geht. Ich wusste es bin ES+11/12. Habe es meinem Mann aber erst 2 Wochen später gesagt. Sonst wissen es nur 2 gute Freundinnen von mir und meine Konrektorin. Dieses Lügen und Ausreden finden nervt mich auch schon. Mein Mann feiert seinen Geburtstag nächste Woche , da muss ich mir auch wieder eine Ausrede einfallen lassen warum ich nichts trinke. Ich bin froh,wenn die 12 Wochen rum sind und alles gut geht! :)

    Hallo dani!
    Mir gehts genauso 🙂
    Bin heute bei 5+6.
    wie gehts dir ? Irgendwelche Anzeichen schon ?

    • (10) 06.04.19 - 17:09

      Hi Caro

      Ja ich hab Unterleibsschmerzen wie bei meinen tageb und heftigen Hunger. Ich hab seit neuestem Lust auf Pizza. Esse ich eigentlich nie. Und ich bin soooooooooo müde und hab täglich Kopfweh.

      Ist übrigens meine erste schwangerschaft.

      Wie sieht es bei dir aus?

      Dani

      • Ich bin auch ziemlich müde. Anfangs war mir morgens schlecht. Jetzt manchmal tagsüber. Ziemlich niedriger Blutdruck hab ich. Bin mal gespannt was sonst noch dazu kommt

(12) 06.04.19 - 18:43

Hey,
Ich habe auch letzte Woche positiv getestet bin jetzt ca 4+3 und bei mir weiß es auch nur mein Mann und meine beste Freundin.
Da ich in der Pflege arbeite werde ich wohl relativ zeitnah meinen Chef einweihen müssen.
Lg
Nata

  • Huhu. Ich arbeite auch in der Pflege. Müsste heut auch laut es an 3+5 sein.
    Ich gehe am Montag zu meiner Hausärztin und lass mich erstmal 2 Wochen krank schreiben bis zum fa Termin
    wenn da alles ok ist und das Herzchen bubbert dann rede ich mit meiner chefin

(14) 06.04.19 - 20:10

Hej,
herzlichen Glückwunsch. Ich bin ca. 4SSW + 4 (Mein Eisprung hat sijch wohl verspätet). Und bei mir weiß es mit mein Partner, meine Schwester und ihr Mann. Da beim letzten Ultraschall nur eine leere Früchthöhle zu sehen war warten wir auch erstmal ab. Mal sehen und Hoffen was Montag zu sehen ist.

Finde es auch schwierig mir immer Ausreden einfallen zu lassen. Bin viel müde, mir ist viel schlecht und ich habe total Angst - bis jetzt schiebe ich alles auf kurze Nächte und Kopfschmerzen. Und ich fahr das Auto, also kann ich nicht trinken. Habe aber das Gefühl meine Brüste seien mega gewachsen u

  • (15) 06.04.19 - 20:13

    und alle müssten es sehen können. Oder die total verstrahlten Blicke meines Partners.

    Aber jetzt heißt es erstmal Daumen drücken und bis Montag durchhalten.

    Ist meine erste Schwangerschaft, ich bin 30 und komme aus dem hohen Norden. Und finde eine Dezembergruppe super :)

(17) 06.04.19 - 22:21

In meiner letzten Ss hatte ich "Rücken" und viel Migräne 😂 so konnte ich mich die ersten zwölf Wochen durchschummeln 😅🤣

(19) 06.04.19 - 23:00

Huhu, es gibt schon eine dezember mama gruppe. Guck mal unter gruppen, müsstest du eigentlich finden

(21) 06.04.19 - 23:02

Dezembermamis 2019 heißt die gruppe 😀
Wir sind auch schon ein paar

(24) 07.04.19 - 18:41

Hallöchen 🙋🍀

Ich bin heute 4+1 und habe gestern und heute positiv getestet 🍀

Mein Partner war bei der Auswertung vom Test dabei und freut sich riesig 😊
Auch wenn wir mitten im Bau stecken, (Haus).
Und da ich Mittwoch zur Reha fahre, habe ich eh erstmal keine Möglichkeit es alles zu erzählen die nächsten 5 Wochen.
Nur der Schwägerin von meinem Partner habe ich es erzählt, da wir gestern Abend eigentlich einen leckeren Likör trinken wollten.

Nun heißt es schweigen und dann alle nach der Reha überraschen🍀😃

Ist aber echt extrem schwer.

LG Steffi

Hallo Dani,

ich heiße Steffi und bin 29 Jahre alt. Ich bin heute bei 5+6 und bei mir wissen es auch nur mein Mann und meine Eltern. Unseren 4 jährigen Sohn möchten wir es erst sagen wenn wir uns auch richtig sicher fühlen. Ich war die Woche beim Gyn, da war bis jetzt nur eine Fruchthöhle zu sehen. In 2 Wochen gehe ich nochmal zur Kontrolle, wenn man dann mehr sieht dann bekomme ich auch eine Bescheinigung mit damit ich meinen Arbeitgeber rechtzeitig bescheid geben kann. So hatte ich es auch in meiner 1SSW gemacht, dort hatte ich auch auf Arbeit eine Sturzblutung in der 12 Ssw, aber es ist alles gut gegangen. Ich hoffe in dieser Ssw bleibe ich von Blutungen verschont.

Was ich damit sagen möchte, jeder weiß wann für ihn der richtige Zeitpunkt ist wem er von seiner Ssw erzählt und vor allem wann 😉

Liebe Grüße

Steffi

Top Diskussionen anzeigen