39+4 ssw seit heute früh Rückenschmerzen und jetzt Schleimpropf

    • (1) 07.04.19 - 09:18

      Guten Morgen ☀️
      habe seit dem aufstehen Rückenschmerzen wie bei der Mens und jetzt beim duschen hab ich Teile vom Schleimpropf verloren 🙈
      Mein ET ist am Mittwoch. Es ist meine 2. Ss..kann mir einer berichten wann die Geburt beim zweiten dann los ging? 🙂 Bin mega aufgeregt🤣
      Lg

      • Beim 2ten kann ichs dir nicht sagen, aber hatte es so ähnlich bei meiner ersten ss.
        Um 3 Uhr früh wurde ich wegen rückenschmerzen wach und musste aufs Klo, am Klo verlor ich dann den schleimpropf und hab mich wieder ins Bett gelegt
        Ich dachte mir, hab schon oft gelesen das er 1 Woche vor Geburt auch abgehen kann und hab mir nichts dabei gedacht. Vorallem weil die rückenschmerzen auch nicht wirklich weh getan haben (stellte sich im Nachhinein raus das es schon wehen waren). Um ca 12 Uhr müsste ich mich dann übergeben und ich hab mir gedacht "geht's schon los", bin dann duschen gegangen weil ich mir dann dachte "vielleicht sind es wirklich schon wehen". Als ich fertig war und die rückenschmerzen nicht weggingen, bin ich mit meinen Schwiegereltern ins Krankenhaus gefahren (um 13 Uhr). Dort angekommen war der mm schon 5cm auf und 1 Stunden später war alles vorbei.
        Ich würde die rückenschmerzen beobachten ob sie in einen "Muster" kommen, also ob Pausen dazwischen sind (meine wehen waren bis zum Schluss nicht schmerzhaft, deswegen habe ich mir gedacht das es sicher keine sind, da ich überall gelesen habe "wenn es echte wehen sind merkt man es, weil dann kann man nicht gehen oder reden")

        • Danke ich werde das mal beobachten 🙂 Bei meiner ersten Geburt hatte ich auch nur Wehen im Bauch und Einleitung..daher kenne ich das mit den Rückenschmerzen nur von der Mens. Finde sie auch erträglich. Lg

      Das kann ich dir leider nicht sagen aber ich wünsche dir eine tolle geburt wenn es dann bald losgehen sollte ❤️🍀

    Mein Zweiter war ca. 2h 45min nach dem Abgang des Schleimpfropfs da.#winke Mein Erster hat danach noch ca. 19,5h gebraucht.#winke

  • Guten Morgen ☕

    Bei mir war es so:

    Den ganzen Tag ein Ziehen im Rücken. Abends um 18 Uhr Reste vom Pfropf (durchsichtig mit minimal Blutfäden). Nachts um 0:30 Blasensprung. 05:00 Wehen. 08:30 war der kleine Mann da.

    Ich wünsche Dir schon mal eine schöne Geburt! 🥰

    Liebe Grüße,

    Sardine mit B. 2 Jahre und L. 4 Tage 💙💙

Top Diskussionen anzeigen