Schmerzen rechte Rückengegend

    • (1) 08.04.19 - 11:51

      Hey Mädels,

      Bin gerade etwas am verzweifeln und hoffe das ihr einen Rat oder Tipps für mich habt.

      Gestern Nachmittag ging es los mit starken Schmerzen in der rechten rückengegend, in Höhe der Niere. Es kam immer phasenweise und dann schaukelte es sich mit dem Schmerz so hoch, das es Richtung Bauch/unterleib und in den rechten Oberschenkel strahlte. Von der Stärke der Schmerzen war es so heftig dass mir extrem übel wurde und kurz vorm Erbrechen war. Sitzen laufen liegen.. egal, war alles Mist.

      Heute bin ich deswegen zum Hausarzt. Urinprobe wurde genommen, da ist alles unauffällig. Er hat mich dann weiter zum gyn geschickt. Hier wurden die Nieren geschallt und auch da ist nichts zu erkennen. Dachte erst es geht Richtung nierenstau. Aber nichts dergleichen. Wurde dann vertröstet und der Grund soll der ischiasnerv sein. Kann ich mir aber nicht vorstellen, da ich diese Schmerzen kenne und sich anders anfühlen.

      Hat jemand von euch mal ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir sagen was das sein könnte oder hat tipps wie das erträglicher wird wenn die Schmerzen wieder los gehen? Zwischen den Phasen habe ich fast gar keine probleme.. nur ein leichtes ziehen.

      Vielen Dank fürs lesen und eventuelle Tipps :-)
      Bin übrigens heute bei 18+6 angekommen.

Top Diskussionen anzeigen