Upps, abfärbende ph test streifen...Hilfe?!

    • (1) 09.04.19 - 12:37

      Huhu, ich habe mir gestern solch teststreifen für den ph Wert geholt. Es sind gelbe Papier Streifen und u.a. für urin.

      Gestern habe ich zum ersten mal in der Scheide getestet. Natürlich mit sauberen Händen. Ph scheinbar ok!

      Heute habe ich dann außerhalb getestet weil ich etwas am Finger hatte und hielt den Papierstreifen an meinen Finger....tja und jetzt ist mein Finger gelb vom Papier und ich bekomm es nicht mehr ab -.-

      Was ist jetzt wenn das gleiche gestern in der scheide passiert ist? Muss ich mir sorgen um mein baby haben? Nächste Untersuchung ist in 1 Woche...

      • (2) 09.04.19 - 13:10

        warum testest du? Bei Beschwerden, die auf eine Infektion hindeuten zum Arzt, ansonsten machen die Tests doch keinen Sinn?!

        • (3) 09.04.19 - 13:22

          Ich hab wohl etwas wenig fruchtwasser und da ich aktuell vermehrt ausfluss habe, habe ich getestet ob es vllt fruchtwasser sein könnte aufgrund eines risses o.ä.

          Machen viele in der ss

          • (4) 09.04.19 - 13:51

            Machen viele, macht trotzdem keinen Sinn. Bis der pH-Streifen anschlägt muss du einiges an Fruchtwasser verlieren, das würdest du merken. Bisschen Fruchtwasser das langsam abgeht vermischt sich mit Scheidensekret und macht am pH nichts. Ist eine absolut falsche Sicherheit (oder zu viel Verunsicherung, je nachdem).
            Wenn du wirklich den Verdacht hast Fruchtwasser zu verlieren gehe bitte zu deinem/r Gyn!

Top Diskussionen anzeigen