Durchfall Erkrankung - ab wann zum Arzt?

    • (1) 10.04.19 - 06:03

      Liebe alle,

      Ich bin ca. 8+5 und habe seit Montag Abend im Abstand von 1-3 Stunden ganz schlimm Durchfall. Entsprechend schwach bin ich aber sonst habe ich keine weiteren Symptome außer darmkrämpfe schubweise. Ich probiere viel zu trinken und esse leichte Kost und probiere zu schlafen. Nun stelle ich mir die Frage ob ich noch etwas tun sollte? Ich denke das ist ein normaler Infekt. Könnte es dem Embryo Schaden? Zum Hausarzt traue ich mich nicht wirklich da ich immer sofort eine Toilette bei mir haben muss 🙈 ach wie anstrengend und nervig:(

      Danke euch vorab!

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • (2) 10.04.19 - 06:10

        Huhu

        Also abklären würde ich das schon! Du verlierst ziemlich viel Wasser! Ruf doch mal bei deinem Hausarzt an, die meisten machen auch Hausbesuche für Patienten denen es so schlecht geht. Ansonsten sag deinem liebsten mal, das er dir aus der Apotheke eine Elektrolyt Lösung holen soll. Wichtig ist nicht unbedingt essen, sondern viel trinken! Und eventuell Salzstangen!

        Gute Besserung!

        Lg nabue mit Mila 12 Tage jung 🥰

        (3) 10.04.19 - 06:13

        Zum Arzt solltest du bei starken Schmerzen oder starken Krämpfen.
        Ansonsten durchhalten und dir von deinem Mann eine Elektrolytlösung aus der Apotheke mitbringen lassen.
        Viel, viel trinken, das ist sehr wichtig. Das Virus muss rausgespült werden.
        Schonkost ist gar nicht groß nötig, Hauptsache du trinkst viel und mit der Eletrolytlösung sorgst du für die wichtigen Nährstoffe.
        Dem kleinen schadet das in der Regel nicht, es bekommt von den Virus nichts ab. Solange du gut mit Nährstoffen versorgst.

        Gute Besserung 🍀

        Versuch es erstmal mit schonkost und am besten viel trinken Tee zb. Das beruhigt. Aber wenn es zuviel wird und evtl. Noch Erbrechen dazu kommen dann entweder zum Arzt oder ins Krankenhaus. Ich hab mir diese SS leider den noro Virus eingefangen und musste 3 Tage stationär ins Krankenhaus weil ich infusionen kriegen musste weil ich soviel Wasser verloren hatte. Den Zwergen macht sowas aber nix sagte die Ärztin, die holen sich trotzdem was Sie brauchen

Top Diskussionen anzeigen