9+5 ssw, kleines Hämatom und starker Husten

    • (1) 11.04.19 - 06:53

      Hallo, bin heut bei 9+5. Am Montag wurde ein kleines Hämatom neben der Fruchthöhle entdeckt. Ich soll nur nichts heben und keinen Sport machen. Sonst ich von der Ärztin nichts gesagt oder verschrieben bekommen.
      Zusätzlich plagt mich seit gestern noch eine dicke Kehlkopfentzündung, Husten und verstopfte Nebenhöhlen.
      Ich hab Angst das durch den Husten und das ständige Niesen das Hämatom größer wird, ein weiteres entsteht oder meinem Baby irgendwas passiert.

      Kann mich jemand beruhigen? :(

      • Hallo erstmal ruhig bleiben . Ich bin mit Zwillingen in der 9 Woche ab morgen
        Ich hätte Sonntag leichte Blutungen nachts
        Bin dann ins kh und da sahen die ein Hämatom. Bei meinem Sohn hatte ich eins und es ging allein weg
        Wichtig ist Magnesium zu nehmen am besten das direkte 3 mal täglich 300 mg oder 400 mg

        Sonst kann man nichts machen
        Wie groß war das Hämatom ?

        Übrigens bin ich auch krank momentan
        Grippe
        Aber die Ärztin im kh sagte die Kinder sind so geschützt
        Und ein Hämatom wenn ablutet tut es das so und so oder es geht allein weg

        Also mach dir keine so sorgen

        Alles liebe

Top Diskussionen anzeigen