Polyhydramnie 21.ssw wer kennt das?

    • (1) 11.04.19 - 13:53

      Hallo ihr Lieben,
      laut Ultraschall habe ich Polyhydramnie, also zu viel Fruchtwasser. Das würde auch zu den Symptomen passen (plötzlicher praller Bauch, Bauchschmerzen, häufiger Harndrang). Jedoch lässt mich der Arzt im Dunkeln über das weitere Vorgehen. Es soll wohl ein Zuckertest gemacht werden (aber erst in 6 Wochen). Jedoch wird auch der Bauch ständig hart... bin ziemlich angespannt bezüglich dieser Situation , da ich in der ersten Schwangerschaft schon früh Wehen hatte und die Maus vier Wochen zu früh kam. Hat jemand Erfahrung mit der Thematik? Liebe Grüße und Danke :)

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
Top Diskussionen anzeigen