Umstandshosen im hochsommer

    • (1) 11.04.19 - 15:19

      Hallo zusammen,
      Ich habe im Oktober ET und gehe daher hochschwanger über den hochsommer 😁 an die Mütter die vielleicht schob mal im Sommer schwanger waren, was habt ihr für Hosen getragen? Könnt ihr irgendwas besonders empfehlen? Was ich grundsätzlich nicht gerne mag ist enge Kleidung...

      • Ich habe meinen ET am 13.08.
        Schon vor meiner Schwangerschaft hab ich im Sommer gerne auch die Haremshosen getragen. Die werde ich auch diesen Sommer weiter tragen. Der Bund ist ja hoch elastisch und mit jeder Größe tragbar😅😎 finde die sehen mit schwangerschaftsbauch auch richtig gut aus😉

        Hallo,
        ich hatte mir eine kurze Umstandshose geholt.
        Meistens habe ich allerdings Kleider getragen mit Radlerhosen darunter, weil ich es gehasst habe, wenn die Oberschenkel sich berührt haben. Das war am bequemsten und sehr atmungsaktiv.
        Alles Gute 🍀

        Hab eine super dünne, weiche kurze Umstandsleggings. Die unter Röcke oder Kleider. Ansonsten halblange Umstandshosen, aber mit Unterbauchband. Die Umstandshosen, deren Band über den Bauch hoch gehen fand ich im Sommer unangenehm, viiiiiel zu warm am Bauch.

      • Hey! Ich hab auch im Oktober ET und setzte auf Kleider! Der Sommer soll wieder spitze werden und da bin ich glaube ich über jedes Lüftchen auf der Haut froh 😅👍
        Für den Übergang gibt es lange leggings unter die Kleider! So brauche ich keine Riesen Garderobe für die Schwangerschaft anschaffen 🙈

        Liebe Grüße Mane mit Krümel 14+5

        Ich habe damals im Hochsommer entbunden und werde es diesmal auch tun . Da ich übergewichtig bin sieht bei mir eine Leggins oder Kleid einfach kacke aus .. deshalb habe ich immer Jeans getragen oder im Garten ne kurze Hose wo mich keiner sieht . Das bauchband kann man ja auch runter klappen damit es nicht zu warm wird

      • Ich hab schon einen Sohn der im Oktober auf die Welt kam und das zweite kommt jetzt auch im Oktober.
        Ich hab eigentlich nur Jogger getragen oder röcke/Kleider. Hatte nur 1 umstandskleid, alle anderen waren einfach normale Kleider eine Nummer größer.
        Umstamdshose hatte ich auch nur 1ne und die hatte ich nicht gerne an, hab einfach normale Hose angezogen (zum Schluss hab ich die Hose mit einen haarband zugemacht da ich keine neue kaufen wollte)
        T-shirts hatte ich auch ganz normal

        Huhu! Habe ET im August und war gestern an 20+5 das erste Mal shoppen. Habe mi u.a. zwei Jenas von HM geholt...ich ziehe nie wieder was anderes an!!! So bequem 🤣 Und Shorts haben die auch, super gemütlich ☺️ Die werde ich im Frühsommer sicher alle tragen und im Urlaub. Kleider werde ich auch noch holen, allerdings normale die ich im unschwangeren Zustand dann mit Gürtel oder so enger machen kann. Ich denke du bist im dem Hochsommer ganz gut mit Kleidern bedient 😍 Um eine Hose wirst du aber vermutlich auch nicht rumkommen glaube ich 🙂 Ah, und T-Shirts habe ich noch geholt, Basics gehen immer. 😅

        Also im letzten Sommer am liebsten nur im Bikini aber zum einkaufen dann immer ne legins oder harremhose mit top 😅. Hoffentlich ist es dieses Jahr nicht ganz so heiß😅🙈

Top Diskussionen anzeigen