Hilfe!!! Schmerzen beim bewegen Oberbauch rechts! Was tun?

    • (1) 11.04.19 - 16:15

      Hallo,
      ich bin in der 29. SSW mit Zwilligen. Der Tag fing schon mir zwei mal Durchfall und Nasenbluten an, so fühlte ich mich aber gut. War dann bei einer Osteopathin wegen Rückenschmerzen und als ich von ihr ging fingen auf ein Mal schmerzen unterhalb der Brust rechts an. Vor allem wenn ich mich bewege sticht es richtig rein. Meine FA ist heute Mittag nicht da und Hausarzt meinte das wäre FA-Thema. Weiß jetzt nicht was ich machen soll,wenn ich liege merke ich fast keine Schmerzen und die zwei sind in meinem Bauch sehr aktiv,vielleicht liegt auch nur einer doof!? Was meint ihr lieber ins kkh? Oder morgen früh zum FA?

      Liebe Grüße

      • Hallo,
        Geh mal sicherheitshalber in die Apotheke und lass dort mal Blutdruck messen. Wenn der okay ist (also laut meinem FA unter 140/90) würde ich erstmal beruhigt sein und die nächsten Tage abwarten. Hast du sonst noch irgendwelche Beschwerden wie starke Kopfschmerzen, Sehstörungen starke wassereinlagerungen ?

        Lg

        • Hab sonst keine Beschwerfen und mein Blutdruck war immer gut wurde am Montag gemessen. Hab daheim so Urinsticks und da war das Eiweiß nur minimal erhöht. Fühl mich sonst nur etwas schlapp,aber keine Kopfschmerzen,Schwindel oder ähnliches.

      Hallo!

      Hast du Juckreiz irgendwo? Höhen Blutdruck? Eiweiss im Urin? Ödeme?
      Ich würd zum FA oder in die Klinik.


      Bei mir wars die Galle.


      Lg u d alles gute!

      • Juckreiz auch nicht mir do leichtes brennen unterhalb der Brust. Wasser hab ich auch keins weder in den Beinen noch in den Händen ...

        • Hatte gestern genau das gleiche, auch nur diese Oberbauchschmerzen rechts, sonst nichts. War im KH, bei mir war alles in Ordnung. War nur die Kleine, die mir die Organe zusammenquetscht.
          Aber kurz abklären, schadet bei sowas nicht! Wollte nur was beruhigendes da lassen 😊 Dir alles gute 🍀

Top Diskussionen anzeigen