Nachtrag: bei 38+4 ausgekugelt

    • (1) 13.04.19 - 10:31

      Huhu meine lieben,

      Jetzt habe ich wieder Akku und kann etwas genauer Berichten.

      Wir sind gestern um 15:30 Uhr ins KH um zu schauen ob sich was am Mumu getan hat. Wehen hatte ich alle 45 Minuten, aber schon ziemlich heftig jede Wehe. Mumu war bei 6 cm. Um kurz nach 17 Uhr hat die Hebamme die Blase geöffnet und um 17:55 Uhr war die kleine da. Natürlich mal wieder mit der Schulter quer. Es ist aber nichts passiert. Die kleine schläft seit ihrer Geburt. Kam nur 1x diese Nacht um zu trinken. Wir sind gestern nach 4 std nach Hause gegangen. Keine Geburtsverletzung kein nix.

      Und auch keine Spuren an der Plazenta vom Rauchen....

      Die Maße unserer Ronja sind 3.780gr.... 51 cm und Ku 34 cm. Geschätzt wurde sie am Mittwoch auf 3900 gr.

      Da Ronja nun mein 6.tes und somit endgültig letztes Wunder, bin ich mehr wie stolz und happy das alles gut gelaufen ist.

      Liebe Grüße
      Schnappy mit Ronja... 16 stunden alt

      Da man nicht mehr auf melden drücken kann, wurde dies wahrscheinlich schon getan. Lieber Klappe halten und Kopf zu! Sorry aber sowas macht mich wütend.
      Ich finde das auch nicht so gut aber jeder soll selbst entscheiden. Und eine Mama die während der Schwangerschaft raucht hat zwar keine Medaille verdient aber liebt ihr Kind dadurch nicht weniger.
      Kümmer dich lieber um dich selbst und pass auf das du keine Fehler machst.

Top Diskussionen anzeigen