Update Geburtsplanung

    • (1) 14.04.19 - 00:00

      Hallo alle zusammen,
      Ich habe ja um Rat gebeten wegen eines Kaiserschnittes bei bel und das uns von einer spontanen Geburt abgeraten wurde.

      Unser kleiner Mann kam heute ganz rasant auf die Welt spontan aus BEL. Er war jetzt zwar drei Wochen zu früh, ist aber top fit und wir stillen schon fleißig. Da der muttermund bereits 10 cm auf war, als wir ankamen, ließen wir der Natur ihren Lauf.

      Ich bin mega erleichtert und könnte glücklicher nicht sein.

      • Super😁 herzlichen Glückwunsch 😍

        Herzlichen Glückwunsch!🎈

        Da habt ihr zwei etwas wirklich Großes geleistet!😊

        Wie schön :) alles Liebe und eine schöne Kuschelzeit

        Wie schön ❤️ Herzlichen Glückwunsch 🍀 eine wunderschöne Zeit

        Herzlichen Glückwunsch ❤❤❤❤

        (12) 14.04.19 - 11:15

        Herzlichen Glückwunsch!❤
        Da hat das Schicksal wohl entschieden und euch ein riesen Geschenk gemacht!
        Das freut mich sehr!

        Ich habe zwar deinen vorherigen Beitrag nicht gelesen, aber ich glaube wir fühlen uns ähnlich, bzw fühlten 😊

        Mein kleiner Muckel liegt auch noch in BEL, allerdings bin ich auch erst 31+5, er hat also noch etwas Zeit und ich hoffe sehr, er nutzt diese um sich zu drehen.

        Trotzdem geht es mir im Kopf Rum, was ist, wenn er es nicht macht...
        Ein Kaiserschnitt möchte ich wirklich nur im äußersten Notfall, weil ich sowieso eine Vollnarkose bekäme.
        Damit hätte ich sehr zu kämpfen, auf die spontane Geburt verzichtet zu müssen 😥

        Sprich, du machst mir Mut!

        Ich wünsche euch ein schönes kennenlernen und eine tolle kuschelzeit ❤
        Und natürlich ganz viele unvergessliche Momente, für eure Zukunft!

        Alles liebe, Melody mit Mira (3) an der Hand💜, 4 sternenschwangerschaften fest im Herz❤ und Baby Boy im Bauch 31+5💙

Top Diskussionen anzeigen