Es wird wirklich besser....

    • (1) 17.04.19 - 16:30

      Ich musste gerade mal so 15 Wochen zurückdenken... wie ich mich in der Früh-SS von Termin zu Termin gehangelt habe. Nach einem Ultraschall war ich oft für ein paar Tage beruhigt, dann kamen wieder die Ängste. Nach MA in der ersten SS wollte ich nur über den Tag kommen, an dem es letztes mal passiert war.

      Und tatsächlich brachte der erste US-Termin ein paar Tage nach dem Zeitpunkt, an dem's das erste mal schief ging, schon große Erleichterung. Doch auch dann kam die Angst beständig wieder, nur weniger stark. Eine erste Verbesserung.

      Und wenn ich überlege, kann ich sagen, es wird wirklich besser. Damals dachte ich oft "oh Gott 4 Wochen bis zum nächsten Termin, wie soll ich das aushalten?" , und mittlerweile in SSW24 ist es eher ein "oh krass, Mittwoch Termin, schon wieder 4 Wochen rum?" ... also Kopf hoch in der Früh-SS. Mit jeder Woche kommt mehr Sicherheit. =)

      • Da hab ich ja noch Hoffnung. Mir geht's nämlich derzeit genauso.
        Hatte letztes Jahr in der 11. ssw eine FG mit AS. Jetzt bin ich in der 13. ssw und war letzte Woche nach dem US erstmal total erleichtert.
        Aber vor der nächsten Untersuchung kommt wieder die Angst hoch.

        Mein FA fragte mich ob wir 4 Wochen hin bekämen, noch bin ich nicht soweit und er ist so nett und bestellt mich daher alle 3 Wochen ein.

        Ich hoffe wenn ich mein 🐞 spüre wird es vielleicht besser.

        LG Kids0508

        Das macht auch mir ein bisschen Mut. Hatte im Oktober einen MA mit AS und habe jetzt am 11.04. an NMT +4 positiv getestet. Meine Angst ist riesengroß!!!
        Nächste Woche möchten wir zum Doc...
        Ich hasse warten, aber auf der anderen Seite habe ich auch Angst vor dem Termin...

        Huhu,

        mir geht's genau wie dir. Kann alles bestätigen was du schreibst :)

        Hoffe wir bleiben jetzt so entspannt bis zum Ende.

        • Hihi... Weil es die TE vor mir gerade erwähnt... es ist meine 2. Geburt und ich bin noch unruhiger und nervöser als ich es bei der ersten war... also da verhält es sich wohl genau andersrum. 😂😂😂 komm mir vor wie beim SST-Ergebnis ablesen und hibbeln. Jeder Pups wird hinterfragt. Es könnte ja eine komische Art von Wehen sein... 🤪

Top Diskussionen anzeigen